Die Tierwelt entlang der Mulde erleben

Paddeln Die Tierwelt entlang der Mulde erleben

(C) Verein Dübener Heide e.V.

Der August-Wildtiersonntag im Naturpark Dübener Heide führt diesmal auf das Wasser. Die Mulde ist das Ziel von Naturparkführerin Birgit Rabe und ihren Teilnehmern der Schlauchboot-Tour. “Wir paddeln flussabwärts, entdecken dabei wunderschöne Seiten des Flusslaufes mit seiner tollen Tier- und Pflanzenwelt”, sagt Birgit Rabe. Auf der Mulde zu paddeln, ist im Sommer immer nur für einen kurzen Zeitraum, nach der Vogelbrut nämlich, möglich. Der 4.August macht das möglich. Mit ausgebildeten Führern von Aktiv-River-Tours geht es zu den Wildtieren wie Uferschwalbe, Bienenfresser, Reh und Biber. Und das rote Hochufer bei Bad Düben, flache Ufersäume, wo die Schafe und Kühe bis ins Wasser laufen können, sind zu sehen.

Die Tour ist inklusive Transfer und Picknick am schönen Muldeufer. Da dieser Wildtiersonntag immer gut nachgefragt ist, wird es bereits Samstag, 3. August, eine Schlauchboottour geben. Die führt von Eilenburg nach Gruna. Natürlich findet für alle, die an diesem Wochenende arbeits- oder urlaubsbedingt nicht können, am ersten Sonnabend im September eine Wiederholung statt. Auch hierfür sind schon Anmeldungen möglich.

Beginn des familienfreundlichen Schlauchboot-Abenteuers ist jeweils um 9.30 Uhr. Der Treffpunktparkplatz wird gesondert bekannt gegeben. Der Teilnehmerbeitrag für diese etwas andere Veranstaltung beläuft sich inklusive der geführten Tour auf der Mulde, Transfer, Material und Picknick auf 35 Euro pro Person. Für Kinder bis 12 Jahre sind 18 Euro pro Kind zu zahlen. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich durch schriftliche Voranmeldung über Birgit Rabe unter Telefon 03423/758370.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>