Ferientipp: Mit dem Fahrrad um die Tagebauseen

IMG 3374 Ferientipp: Mit dem Fahrrad um die Tagebauseen

(C) Naturpark Dübener Heide

Die Sommerferien sind endlich da, und damit die Frage: Was tun mit der freien Zeit? Die Naturparkführer haben sich ein paar Angebote für schönes und nicht so schönes Sommerwetter einfallen lassen.

Naturparkführerin Birgit Rabe steigt diesen Sommer auf das Fahrrad unter dem großen Thema „Natur und Wissenswertes rund um die ehemaligen Tagebaue“ im Raum Gräfenhainichen. Es werden der Gröberner und der Gremminer See umrundet, was am späteren Nachmittag eine gefahrene Strecke von ca. 30 km auf dem Tacho stehen lässt. Mitradler stehen Augenzeugen der Eiszeit gegenüber, kommen am sehenswerten Kunst- und Geschichtspfad mit den eisernen Kunstwerken von Schülern vorbei, erleben die Natur am See. Geplant ist eine Versorgung aus dem Rucksack. Wer dann noch Lust und Laune hat, kann den Tag mit einem Besuch von Ferropolis, der Stadt aus Eisen, beenden. Start ist jeweils dienstags um 10 Uhr vom großen Parkplatz vor den Toren von Ferropolis. Anmeldungen sind notwendig unter 03423/758370.

Heidemönch Roland Gempe hält für die Sommerferien kindergerechte Wanderungen bereit, die für Familien oder Horteinrichtungen gedacht sind. Termine können mit ihm abgestimmt werden. Weitere Infos und Anmeldungen sind möglich unter 0172/9668745.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>