Neue Sonderausstellung im NaturparkHaus: 30 Jahre Verein Dübener Heide e.V.

Veranstaltungsdatum: 17.08.2020 - 30.08.2020

Gründung VDH 500 Neue Sonderausstellung im NaturparkHaus: 30 Jahre Verein Dübener Heide e.V.

1990: Gründungsmitglieder posieren für das erste Gruppenfoto des neu gegründeten Vereins Dübener Heide e.V.

In der Ausstellung erleben Sie ein Stück bewegte Heimatgeschichte. Der Vereinsvorstand, die Ortsgruppen und die Wander-, Gäste-, und Naturparkführer stellen sich und ihr Engagement der letzten 30 Jahre in Bildern, Zahlen und Worten vor. Sehenswert nicht nur für Heimatfreunde, Natur- und Wanderliebhaber.

Der Verein Dübener Heide e.V., der Träger des Naturparks Dübener Heide ist, wurde 1930 von etwa 70 Heidefreunden im damaligen Stadtparkrestaurant in Düben, dem heutigen Restaurant “Der Grieche im Kurhaus”, gegründet. Es waren Heidefreunde und Vertreter aus den Städten Düben, Gräfenhainichen, Kemberg, Schmiedeberg, Jeßnitz, Bitterfeld und Leipzig. Sie kümmerten sich um die Entwicklung des Wanderns, des Naturschutzes und der touristischen Erschließung ihrer Heimat bis der Zweite Weltkrieg ausbrach und das Vereinsleben zunächst zum Ruhen und mit Gründung der DDR völlig zum Erliegen kam. Erst mit der politischen Wende im Jahr 1990 gründete sich der Verein neu mit dem Ziel, die Dübener Heide als Lebens- und Erlebnisraum zu erhalten. Hintergrund: Die Region war von den Abraumbaggern der Braunkohleindustrie bedroht. Das wollten engagierte Heidefreunde verhindern. Am 31. März 1990 (Foto) wurde er neu gegründet. 1992 vereinbarten schließlich die Umweltminister der Länder Sachsen und Sachsen-Anhalt die Gründung des Naturparks Dübener Heide. Der Verein Dübener Heide e.V. wurde infolgedessen anerkannter Träger des Naturparks in Sachsen und Sachsen-Anhalt und mit der Entwicklung der Region beauftragt und ist heute einer der größten Bürgervereine zwischen Elbe und Mulde.

Bitte melden Sie sich vorab unbedingt telefonisch im NaturparkHaus unter 034243 – 72993 oder per E-Mail an naturparkhaus@naturpark-duebener-heide.com an, da die Besucherzahl coronabedingt begrenzt ist.

Die Wanderausstellung startet und endet in Bad Düben. Folgende Stationen sind geplant:

02.09. bis 23.09.2020         Rathaus der Gemeinde Muldestausee, OT Pouch, Neuwerk 3, 06774 Muldestausee, Ausstellungseröffnung am 02.09.2020 um 15 Uhr vor dem Eingang des Rathauses

30.09. bis 21.10.2020          Rathaus Bad Schmiedeberg, Markt 10, 06905 Bad Schmiedeberg, Ausstellungseröffnung am 30.09.2020 um 16 Uhr im Rathaus

26.10. bis 05.11.2020           Paul-Gerhardt-Kapelle, Rudolf-Breitscheid-Straße 1, 06773 Gräfenhainichen

09.11. bis 30.11.2020           NaturparkHaus Bad Düben

Bis Ende August können parallel die Sonderausstellungen zum Thema “Klimawandel – hier und anderswo” im NaturparkHaus und im Obergeschoss des Nebengebäudes besucht werden. Die Wanderausstellung “30 Jahre Verein Dübener Heide e.V. ” befindet sich im Erdgeschoss des Nebengebäudes.

Interesse an einer Mitgliedschaft im Heideverein? Alle nötigen Infos finden Sie unter www.naturpark-duebener-heide.de/verein-duebener-heide.

Treffpunkt / Anreise:
NaturparkHaus
Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Anbieter: Naturpark | Verein Dübener Heide e.V.

Preis: kostenfrei

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>