Pssst, die Wildkatze ist zurück! Themenwanderungen und Sonderausstellung im NaturparkHaus

Wildkatze Foto Thomas Stephan BUND 500 350 Pssst, die Wildkatze ist zurück! Themenwanderungen und Sonderausstellung im NaturparkHaus

Europäische Wildkatze (C) BUND/Thomas Stephan

Am 1. März um 19 Uhr heißen Sie Theresa Warnk, Projektkoordinatorin im Rettungsnetz Wildkatze Sachsen beim BUND Landesverband Sachsen, und Ellen Männel vom Naturpark Dübener Heide zur Eröffnung der Wildkatzensonderausstellung „Rückkehr auf leisen Pfoten“ im NaturparkHaus in Bad Düben willkommen. Die europäische Wildkatze galt bis vor wenigen Jahren in Sachsen noch als ausgestorben. Jetzt ist sie zurückgekehrt und wurde bereits vereinzelt im Naturpark Dübener Heide, im Leipziger Auwald und im Vogtland gesichtet. Sie lebt im Verborgenen und man bekommt sie nur selten zu Gesicht. Großformatige Tier- und Landschaftsaufnahmen des Naturfotografen Thomas Stephan entführen die Ausstellungsbesucher in die heimliche Welt der Wildkatze. Bilderserien zeigen den Jahresverlauf des scheuen Jägers, seinen Lebensraum und seine Gefährdung. Darüber hinaus laden vier interaktive Stationen zum Ausprobieren und Mitmachen ein. Eine Wildkatze in Lebensgröße kann anhand eines Präparates bestaunt werden.

Die Ausstellung ist bis zum 23.04. zu den regulären Öffnungszeiten des NaturparkHauses zu besichtigen und eignet sich aufgrund der interaktiven Ausrichtung sehr gut für Schulklassen und Hortgruppen. Um vorherige Anmeldung im NaturparkHaus unter 034243 – 72993 wird gebeten. Der Eintritt ist kostenfrei.

Zum Wildtiersonntag am 3. März bietet Naturparkführerin Birgit Rabe eine geführte Wildkatzenwanderung an. Unter dem Motto „WWW wie WaldWieseWildkatze“ begeben Sie sich mit ihr auf Spurensuche. Wo und wie lebt dieses „Kätzchen“? Hat man als Spaziergänger die Chance eine Wildkatze zu sehen? Wovon ernähren sich die Katzen? Haben sie ein ähnliches Familienleben wie Hauskatzen? Gibt es sie überhaupt in der Dübener Heide? Die Wanderung führt über rund drei km und startet um 14 Uhr. Eine Wiederholung der Wildkatzenwanderung ist für Samstag, 9. März um 13 Uhr geplant.

Treffpunkt: Ortsmitte Kossa (Gemeinde Laußig), an der Hauptstraße, zwischen Geschäft Negendank und Bäckerei Tauchnitz. Von dort aus erfolgt die Weiterfahrt gemeinsam. Kosten 10 Euro p. erw. Person. Kinder wandern kostenfrei mit. Eine vorherige telefonische Anmeldung unter 03423 – 758370 ist erforderlich wegen begrenzter Teilnehmerzahl.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>