Samstag, 27. Juni: Wandern auf dem Vulkanweg, Einweihung des neuen Wanderwege-Flyers Adelebsen/Güntersen

 Eingebettet in eine einmalige vulkanische Berg- und Waldlandschaft bieten die neu beschilderten Wanderwege rund um Adelebsen und Güntersen den Wanderern Ausblicke auf die vier ehemaligen Vulkane Bramburg (Adelebsen), Grefenburg und Ossenberg (Barterode) und Backenberg (Güntersen), die im Jung-Tertiär vor ca. 12 – 15 Millionen Jahren entstanden sind und als nördlichste Vulkane Deutschlands bezeichnet werden können. Wir starten in Güntersen, gehen zunächst über den G 3 und folgen dem Vulkanweg um den Backenberg herum mit herrlichen Ausblicken auf Bramburg, Backenberg und Hohen Hagen.
Mit dabei sind Bürgermeister Holger Frase und Ortsbürgermeister Dr. Norbert Hasselmann.
Treffpunkt: Ortsmitte von Güntersen (Parkplatz Gasthaus Kesten)
Samstag, 27. Juni, 14.00 bis ca. 16.00 Uhr
Referenten: Ortrud Scholle-Spalke, Ortsheimatpflegerin von Güntersen

 

Ortsmitte

37139 Güntersen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>