Waldbaden – das ganzheitliche Lebenselixier

Wir tauchen in den grünen, kühlen Wald ein und lassen unsere Sinne durch die Heilkraft der Bäume berühren.
In Stille und Offenheit werden wir mit einfachen Worten und praktischen Übungen mit der Natur in Resonanz treten. Ebenso werden wir unserem Atem nachspüren und erkennen, was die Natur uns lehrt. Es tut gut zu spüren: Menschen und Bäume sind sich sehr ähnlich. Wir atmen, schlagen Wurzeln, wachsen und vergehen.
Treffpunkt: Parkplatz Hühnerfeld auf dem Steinberg bei Hann. Münden, 3,5 km der Kohlenstraße folgen
Sonntag, 19. Juli, 14.00 bis ca. 15.30 Uhr
Kosten:
10,- €
Referentin:
Eleonore Dehnerdt, Dipl.-Sozialpädagogin/Autorin/Anleiterin Waldbaden

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt, es wird um eine verbindliche Anmeldung bis zum 17. Juli mit Angabe von Adresse und Telefonnummer gebeten beim Naturpark Münden, Mo. – Do. 8 bis 13 Uhr, Tel.: 05541/9096755 oder per Mail an naturparkmuenden@t-online.de. Diese Veranstaltung ist auch über die Erlebnisregion Hann. Münden buchbar unter www.hann.muenden-erlebnisregion.de

 

24 Waldbaden Morgenstimmung im Naturpark Münden 620x413 Waldbaden – das ganzheitliche Lebenselixier

Ein Beitrag von Naturpark Münden

Naturpark Münden

Mitscherlichstraße 5
34346 Hann. Münden

Telefon

  • (+49) 05541 9096755

Faxnummer

  • (+49) 05541 75-401

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>