Abwanderung junger Leute im Fokus

IMG 0607 Abwanderung junger Leute im Fokus

(C) Verein Dübener Heide/Nico Fliegner

Das Regionalmanagement der Dübener Heide wird sich im November intensiv mit dem Thema Abwanderung junger Leute beschäftigen. „Seit 1990 gehen die Bevölkerungszahlen in der Dübener Heide zurück. Besonders junge Menschen zieht es in die Großstädte“, sagt Regionalmanager Josef Bühler. Doch es gebe Beispiele in Deutschland, die zeigten, wie diesem Trend begegnet werden könne. Die Gemeinde Hiddenhausen nördlich von Bielefeld beispielsweise verzeichne nach der Auflage eines Marketingprogrammes für alte Häuser einen steten Zuzug. Auf welchen Säulen ein gelungenes Kommunikationskonzept aufbaut, will indes ein Spezialist für Standortwerbung anhand von Beispielen verraten. Beide Redner sind auf einer öffentlichen Veranstaltung, die am 14. November um 15 Uhr in der Außenstelle Mockrehna des sächsischen Landwirtschaftsamtes stattfindet, zu Gast, um Anregungen zu geben.

Josef Bühler, Kerstin Adam-Staron, Winfried Rahn | Regionalmanagement Dübener Heide | www.regionalentwicklung-dh.de

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>