Alles im Blick: Dübener Heide hat neue Panoramakarte

Panoramakarte DH reduzierte Webversion 500 Alles im Blick: Dübener Heide hat neue Panoramakarte

Panoramakarte Dübener Heide (C) VDH

An vielen Stellen unserer täglichen Arbeit im Naturpark hat sich die Notwendigkeit einer Übersichtskarte der Dübener Heide herausgestellt. Sei es als Bildungsmaterial im Rahmen von Projekttagen mit Kindergärten und Schulen, zur besseren Verortung der Region bei touristischen Anfragen oder zur Veranschaulichung bei Fortbildungsveranstaltungen. Darüber hinaus trägt die Entwicklung einer Karte mit landschaftlichen Elementen und kulturellen Highlights zur Stärkung der Identität und Gemeinschaft der Einwohner mit Ihrer Heimatregion bei.

Dieser Idee folgend, beauftragte der Verein Dübener Heide e.V., Träger des gleichnamigen Naturparks, im Juli letzten Jahres die Leipziger Kommunikationsagentur Heimrich und Hannot mit der Erstellung und Gestaltung einer Panoramakarte. Den inhaltlichen Input dafür lieferten Sylke Seidel (Sachbearbeiterin Tourismus im Landkreis Nordsachsen), Kreiswegewart Uwe Laslo (Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen), Anne-Marie Benda (Regionalmanagement Dübener Heide), Sandra Brandt (Tourismusverband Sächsisches Burgen- und Heideland e.V.) und das Naturpark-Team. In mehreren Abstimmungsrunden entwickelte sich Stück für Stück eine modern gestaltete Bildkarte mit den wesentlichsten Sehenswürdigkeiten der Dübener Heide.

Um die neue Panoramakarte möglichst vielseitig nutzen zu können, wird sie sowohl analog als auch digital zur Verfügung stehen. An der digitalen Version wird aktuell noch gearbeitet. Die Karte soll künftig z.B. auf Informationstafeln zur Dübener Heide, in Printprodukten wie touristischen Broschüren, Flyern und Plakaten und online auf Internetseiten von Kommunen, Tourismusverbänden und anderen Kooperationspartnern des Naturparks zum Einsatz kommen. Außerdem werden in der nächsten Ausgabe des Gästemagazins “Heidi” 7.500 Exemplare der neuen Panoramakarte als Faltposter veröffentlicht. Die Frühjahr-/Sommerausgabe der “Heidi” erscheint im Mai und wird vom Verlagshaus Heide-Druck aus Bad Düben herausgegeben.

Die Aufwendungen für die Erstellung, den Druck und die Verteilung der Karten beliefen sich auf 7.500 Euro. Unterstützung bei der Finanzierung  erhielt der Naturparkträger durch  Fördermittel aus dem Sächsischen Mitmach-Fonds und von der Leipziger Tourismus Marketing GmbH/ Tourismusverband Sächsisches Burgen- und Heideland e.V.

Der Ideenwettbewerb Sächsische Mitmach-Fonds wurde von der Sächsischen Staatsregierung initiiert. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>