Mai-Wildtiersonntag führt in den Heidewald bei Lubast

56792 Mai Wildtiersonntag führt in den Heidewald bei Lubast

(C) Naturpark Dübener Heide

Am Wildtiersonntag (1. Mai) nimmt Naturparkführerin Birgit Rabe interessierte Gäste mit auf Tour durch die Natur. Diesmal geht es zu etwas unüblichen Zeiten auf die erste Runde. “Wir starten um 8 Uhr an der Parkbucht gegenüber dem Bertagrab an der B 2. Das Bertagrab liegt zwischen den Orten Mark Schmelz und Lubast. Einen Teil der Strecke wollen wir still und wortlos zurücklegen, um den Geräuschen des morgendlichen Waldes zu lauschen, dabei die Gerüche des Waldes aufzunehmen und – mit ganz viel Glück – Tiere des Waldes zu sehen”, erzählt Birgit Rabe. Deshalb ist die Teilnehmerzahl an dieser Tour stark begrenzt. Im Anschluss an die Wanderung kann der selbst mitgebrachte Picknickkorb zum Einsatz kommen. Wer möchte, frühstückt gemeinsam mit der Naturparkführerin im Wald.

Bei Interesse startet eine zweite Runde um 11 Uhr. Da dann die Tagesgeräusche zugenommen haben, wird bei dieser Tour natürlich gesprochen und die Mitwanderer erfahren wie gewohnt Interessantes aus Wald, Feld und Flur.

Bitte jeweils telefonisch anmelden unter 034 23 – 75 83 70 bei Birgit Rabe.  Für alle Wanderungen gilt: Festes Schuhwerk und warme Kleidung ist wichtig und wie immer Voraussetzung! Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge in Höhe von 7,50 EUR pro erw. Person erhoben. Alle weiteren Termine und Naturparkangebote finden Sie aktuell auch im Internet unter www.naturpark-duebener-heide.com.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>