Radtour zum Frühlingsfest in Eilenburg

IMG 33741 Radtour zum Frühlingsfest in Eilenburg

(C) Naturpark Dübener Heide

Eilenburg, zumindest die Stadtmitte, ist ringsherum von Wasser umgeben. Diese Insellage brachte vor vielen Jahnhunderten ein gewisses Maß an Sicherheit für die Stadtbevölkerung, aber auch immer wieder die Gefahr eines Hochwassers.  Zum Frühlingsfest der Stadt am 21. April 2018 fährt Stadt- und Naturparkführerin Birgit Rabe die Insel mit dem Fahrrad ab. “Wir bewegen uns auf Nebenstraßen, Rad- und Wiesenwegen und versuchen, möglichst immer direkt neben uns einen Fluss zu haben.”

Außerdem macht die Rad-Gruppe einen Abstecher zum wohl ältesten Gingko in Eilenburg, schaut, was das Straßennamenlexikon des Eilenburger Museums- und Geschichtsvereins zu dem einen oder anderen Straßennamen sagt und entdeckt ein kleines Stück der grünen Lunge der Stadt Eilenburg.

Treffpunkt wird sein um 10.30 Uhr  auf der östlichen Giebelseite des Rathauses. Bei Bedarf startet eine zweite Tour um 13 Uhr. Bitte anmelden unter Tel. 03423/758370. Kosten: 10 Euro pro Person.

 

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>