„In die Waldatmosphäre eintauchen“ – dies bedeutet das japanische Shinrin Yoku, zu Deutsch „Waldbaden“. Viele Naturparke bieten bereits Kurse an, in denen man beim Waldbaden in die Heilkräfte des Waldes eintauchen kann.

Gemeinsames Naturerleben fördert nicht nur gegenseitiges Verständnis und ein Engagement für die Natur, sondern auch den Zugang zu (neuer) Heimat.