Deutschland ist ein hervorragendes und beliebtes Wandergebiet, das nicht nur einheimische Gäste sondern auch Touristen aus aller Welt anlockt.

Vom 18.-20. September treffen sich Vertreter*innen aus über 60 Naturparken in Eisenach zum Deutschen Naturpark-Tag 2018.

Unter diesem Motto findet vom 25. bis 29. September der deutschlandweit größte Naturschutzkongress in Kiel statt.

„Mit Kind und Kegel im Naturpark – Familienausflug“ lautete das Monatsthema im Fotowettbewerb „Augenblick Natur“. Die Jury überzeugt hat Klaus Mayhack mit seinem Foto „Karussellfahrt“. Herzlichen Glückwunsch!

Die Bedeutung der vielschichtigen Naturparkarbeit findet große Zustimmung in Niedersachsen. Die Bezuschussung der Naturparke durch das Land soll nun kommen.

Das “Kellerwald-Brett”: Die Blätter der Buche, dem bedeutendsten Waldbaum Deutschlands lieferten die Form, ihre mächtigen Stämme das Material – ein Stück Natur für den Esstisch, zur Dekoration und für die Küche.

Gleich 2 Rezepte hat uns der Naturpark Kellerwald-Edersee geliefert: Der traditionelle gefüllte Krautkopf und ein Wildkräuterpesto aus der Naturerlebnisküche des Naturparks.

Der Autor hat seine Wurzeln im Naturpark Kellerwald-Edersee, schrieb mehrere Outdoorhandbücher, ist ein begeisterter Wanderer und hat den Begriff „Extrem-Wandern“ und „Nonstop –Wandern“ geprägt.

Der Naturpark Kellerwald-Edersee liegt im waldreichen Nordhessen und umschließt den gleichnamigen Nationalpark mit UNESCO-Weltnaturerbe. Die Landschaft ist geprägt von ausgedehnten Buchenwäldern, idyllischen Dörfern und abwechslungsreichen Feld-, Wald- und Wiesenfluren. Eingebettet in diese Landschaft und umgeben von steilen, warmen Hängen mit urigen Baumgestalten windet sich der 27 km lange Edersee.

Der Arche-Erlebnispfad – Zeitreise und Landschaftserlebnisse: Heute nutzt die Landwirtschaft nur noch wenige, spezialisierte Hochleistungsrassen, was den Erhalt der alten Nutztierrassen gefährdet. Zahlreiche alte, vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen leben in der Arche-Region Kellerwald, Frankenau und Umgebung.

Top