Plätze frei: Fortbildung zu Energiesparprojekten für Bildungsanbieter

Veranstaltungsdatum: 16.01.2020 14:45 - 17:15

Light Bulb ashes sitoula 500 300 unsplash Plätze frei: Fortbildung zu Energiesparprojekten für Bildungsanbieter

(C) Ashes Sitoula on Unsplash

Am Donnerstag, dem  16. Januar 2020 findet von 14:45 Uhr  bis 17:15 Uhr in der Sekundarschule in Kemberg (Landkreis Wittenberg) eine Fortbildung zum Thema Energiesparen statt. Teilnehmer erhalten darin einen Überblick über Vorbereitung und Umsetzung schulischer und außerschulischer Energiesparprojekte. Sie richtet sich insbesondere an Personen, die ein solches Projekt im Rahmen ihres Unterrichts bzw. ihrer Bildungsangebote beginnen möchten.

Themen sind dabei u.a. Energieanalyse von Gebäuden, Energierundgang und Messungen des Energieverbrauchs mit Kindern und Jugendlichen, Zusammenstellung der Maßnahmen zum energiesparenden Nutzerverhalten, Ansprache und Einbeziehung z.B. der Schulöffentlichkeit. Durchgeführt wird die Fortbildung vom Unabhängigen Institut für Umweltfragen aus Halle.

Diese Veranstaltung wird im Rahmen des aktuell in der Naturparkregion Dübener Heide laufenden BNE-Qualifizierungsprojektes angeboten und ist kostenfrei. Sie wird finanziell gefördert aus dem “Operationellen Programm ESF” in Sachsen-Anhalt der EU.

Interessierte melden sich bitte zeitnah per E-Mail unter bne@naturpark-duebener-heide.com an.

Preis: kostenfrei

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>