Verschoben: Wildkatzen-Fortbildung mit dem BUND im Naturpark

Wildkatze Nahaufnahme Kopf Foto Lutz Döring 500 Verschoben: Wildkatzen Fortbildung mit dem BUND im Naturpark

Wildkatze (C) Lutz Döring

Die für den 7. Oktober 2021 geplante Fortbildung für MultiplikatorInnen (Zertifizierte Natur- und LandschaftsführerInnen, pädagogische Fach- und Lehrkräfte, UmweltbildnerInnen und WildnispädagogInnen, Vereine etc.) mit der Wildkatzenexpertin Almut Gaisbauer vom BUND und der Naturschutzstation im Naturpark Dübener Heide wird aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl ins nächste Jahr verschoben. Wir informieren rechtzeitig über den neuen Termin.

Geplante Fortbildungsinhalte sind:

  • Vortrag und Diskussion mit Informationen zur Wildkatze (Biologie, Monitoring, Reviere im Naturpark sowie in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Rettungsnetz Wildkatze)
  • Bildungsrucksack zur Wildkatze und dessen Einsatzmöglichkeiten für die MultiplikatorInnen im Rahmen ihrer Bildungsarbeit
  • Exkursion im Gelände (Wildkatzen-Revier) mit altersgerecht angewendeten methodischen Elementen sowie Sensibilisierung für den Wildkatzenlebensraum.

Rückfragen hierzu bitte direkt an Kati Ehlert, Leiterin und Koordinatorin der Naturschutzstation im Naturpark Dübener Heide, unter k.ehlert@naturpark-duebener-heide.de.

Aktuelle Informationen und Veranstaltungen im Naturpark Dübener Heide unter www.naturpark-duebner-heide.de.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>