Vorankündigung: Mit dem Boot auf den Spuren des Bibers

IMG 3406 2 Vorankündigung: Mit dem Boot auf den Spuren des Bibers

(C) Naturpark Dübener Heide

Mit dem Boot auf den Spuren des Bibers heißt es vom 1. bis 4. September im Naturpartk Dübener Heide. Dazu lädt die Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt ein. Bei dieser Tour handelt es sich um eine 3,5 tägige Paddeltour im Naturpark Dübener Heide, entlang der Mulde von Eilenburg bis zum Muldestausee (ca. 50 km) in Pouch.

In einer naturräumlich einzigartigen Flusslandschaft paddeln die Teilnehmer in zwei Schlauchbooten und unter naturkundlicher Begleitung entlang der Grenze zwischen den Bundesländern Sachsen und Sachsen-Anhalt. Unterwegs werden rechts und links des Flusses interessante Menschen besucht, die ihre ‚Naturschutz- und Bibergeschichten‘ berichten.

Hintergrund: Der Populationsdruck des Bibers führt zu vielfältigen Konflikten mit den verschiedenen Nutzergruppen im Umfeld der Biberansiedlungen. Vielen Landnutzern ist daher nur schwer zu vermitteln, dass ihnen Kosten und Mühen aufgebürdet werden, die nicht mit dem Biber als solchem, sondern mit seinem strengen Schutz zusammenhängen. In diesem Sinne will die Veranstaltung am Beispiel des Bibers einen Beitrag leisten, den verschiedenen Sichtweisen nachzugehen und die Naturschutzdiskurse weiter zu öffnen.

Die drei Übernachtungen erfolgen an besonders idyllischen Orten in eigenen Zelten (Duschen und WCs sind erreichbar); es wird gemeinsam mit z.T. regionalen und ökologischen Lebensmitteln gekocht.

Ausführliche Infos zu diesem Angebot finden Sie hier.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>