Wir sagen: Danke!

Ellen Männel 500 Wir sagen: Danke!

Den Wanderrucksack immer griffbereit für die nächste Tour – Ellen Männel (C) privat

Seit mehr als 20 Jahren ist Ellen Männel bereits für den Naturpark Dübener Heide und dessen Träger, den Verein Dübener Heide e.V., aktiv. Ihren ersten Kontakt zum Verein hatte sie 1998 über das Wanderreiten in der Dübener Heide. Daran schlossen sich weitere Projektkooperationen rund um das Thema Reiten an. Bei den Pferden und den (Reit)Wanderwegen ist sie dann geblieben und war unter anderem für die Organisation der Reitveranstaltungen beim jährlichen Naturparkfest zuständig. 2001 kamen Tätigkeiten im Bereich Besucherlenkung und -information hinzu, z.B. die Betreuung und Pflege des digitalen Wanderführers “WanderWalter” sowie die Mitarbeit an der Beschilderung der Wanderwege im sächsischen Teil der Dübener Heide. Im Jahre 2013 wurde aus der projektbasierten Zusammenarbeit eine Vollbeschäftigung im Verein Dübener Heide e.V., die u.a. folgende Aufgabengebiete umfasste:

  • Betreuung der Qualitätswanderregion
  • Konzeption einer Tourismusmappe für den Naturpark Dübener Heide
  • Betreuung und Pflege der Wanderwege im Presseler Heidewald- und Moorgebiet
  • Mitarbeit Einstiegs- und Heidemagnettafeln im sächsisch-anhaltinischen Teil der Dübener Heide
  • Mitarbeit an der Gästeinformation im NaturparkHaus in Bad Düben
  • Pflege des Gastgeberverzeichnisses “Bett und Tisch”
  • Mitarbeit bei der Wanderwegepflegekonzeption
  • Aufbau Lager und Aktenarchiv

Nun entschied sich Ellen Männel für eine neue berufliche Herausforderung, möchte sich aber weiterhin ehrenamtlich für den Naturpark und den Verein Dübener Heide engagieren. Schwerpunkte legt sie dabei auf die Themen Heimat und Brauchtum und plant bereits drei Projekte: die Wiederbelebung der Mundart der Dübener Heide samt Mundartnachmittag und Mundartbroschüre, den Aufbau einer Regionalliteratur-Bibliothek sowie den Aufbau eines Geschichtsarchivs für den Verein Dübener Heide und den Naturpark. “Natürlich bin ich weiterhin bei der Wanderinfrastrukturpflege mit dabei und dieses Jahr mache ich mein Goldenes Wanderabzeichen”, fasst die begeisterte Wanderin ihre Zukunftspläne zusammen.

Der Vorstand des Vereins Dübener Heide e.V. und das Naturparkteam danken Dir, liebe Ellen, für Deine geleistete Arbeit, Dein anhaltendes Engagement und deine aktive Unterstützung und wünschen Dir für die Zukunft alles Gute.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>