Naturpark-Entdecker-Tipps

BM2 NP Entdecker groß Naturpark Entdecker Tipps

Naturparke bieten unzähligen Tierarten ein Zuhause. Egal ob sie sich hoch oben in den Lüften wohl fühlen, wie Fridolin Fischadler oder sich lieber in Hecken verstecken wie Igor Igel. In Naturparken leben daher sehr viele verschiedene Tiere. Tierforscher, Förster und andere Entdecker können sogar nur an Spuren erkennen, welche Tiere wo vorkommen.

Frosch + Lupe 300x383 Naturpark Entdecker Tipps

 

 

Entdecker-Tipp!

Gehen Sie bei Ihrem nächsten Familienausflug doch einmal auf  Entdecker-Tour und begeben Sie sich auf  die Suche nach Spuren von Tieren. Das können ganz unterschiedliche Arten von Spuren sein. Manche Tiere hinterlassen beim Gehen einen Abdruck im weichen Boden. Von anderen findet man vielleicht Federn oder Haare. Oder man entdeckt Reste von ihrem Essen wie einen angeknabberten Zapfen, ein Blatt oder eine Nuss.

 

 

 

 

 

 

 

Umschlag web Naturpark Entdecker Tipps

Lese-Tipp!

Tipps zum Spurenlesen finden Sie auch in unserer Broschüre “Die Naturpark-Entdecker”, die Sie kostenlos anfordern können unter info@naturparke.de “Stichwort: Entdeckerheft”

Viel Spaß!

Ein Beitrag von Verband Deutscher Naturparke

Verband Deutscher Naturparke

Holbeinstraße 12
53175 Bonn

Telefon

  • 0228 921286-0

Faxnummer

  • 0228 921286-9

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>