Waldkino Hammer: Die Wälder des Nordens; Wie retten wir die Bäume?

Veranstaltungsdatum: 26.08.2022 20:00 - 22:30

Die Wälder des Nordens: Gezeigt wird die Bedeutung des Borealis-Waldes und es werden die neuesten Erkenntnisse vorgestellt. Bekannt als Taiga oder Schneewald zeichnet der boreale Wald sich dadurch aus, dass er periodisch abbrennt, um sich anschließend zu regenerieren.
Wie retten wir die Bäume?: Trockenheit und Insekten bedrohen die heimischen Wälder. Wie kann man sie retten? Forscherinnen und Forscher in Frankreich versuchen Bäume von Süden nach Norden umzuziehen. Am Thünen-Institut werden gezielt “Super-Eichen” gezüchtet.

Dauer : 52 Min.

Das Waldkino Hammer geht nunmehr in seine 8. Saison. Von Mai bis September finden monatliche Einzelvorführungen ausgewählter Filme immer am letzten Freitag im Monat statt. Etwa 4.200 Besucher konnten in den letzten sieben Jahren begrüßt werden.

Alle Filme werden einen direkten oder indirekten Bezug zu Nachhaltigkeit, Wald und Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen haben. Inhaltlich eingeführt werden die Filme durch den Mitinitiator und das Waldkino kuratierenden Künstler Wolfgang Georgsdorf und den Leiter der Landeswaldoberförsterei Hammer Tim Ness. Vor und nach den Filmvorführungen ist für Essen und Trinken auf dem Forsthof gesorgt. Am Lagerfeuer besteht dann die Möglichkeit zur Diskussion und zum Gedankenaustausch.

 

Landeswald-Oberförsterei Hammer

An der B 179
15746 Groß Köris

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>