„Großer Verlust“ – Trauer um Peter Wernicke

Peter Wernicke beitrag „Großer Verlust“   Trauer um Peter Wernicke

Peter Wernicke – Copyright: Naturpark Feldberger Seenlandschaft

Der Verband Deutscher Naturparke e.V.  (VDN) trauert um Dr. Peter Wernicke, den Leiter des Naturparks Feldberger Seenlandschaft. Der 58-Jährige wurde nach einem Angelausflug auf dem Thurower See tot geborgen, nur wenige Tage vor der diesjährigen Verbandstagung des VDN Ende September in Brandenburg. Die Polizei geht von einem tragischen Unglücksfall aus.

Nach der Eröffnung der VDN-Mitgliederversammlung in Bad Belzig gedachten die teilnehmenden Vertreter von 47 Naturparken des so plötzlich verstorbenen Ornithologen und renommierten Naturfotografen in einer Gedenkminute. Dr. Peter Wernicke wird dem VDN und seinen Mitgliedern fehlen, nicht nur als engagierter Streiter für den Natur- und Artenschutz, sondern vor allem als Kollege und Mensch.

Wernicke stand seit 1990 an der Spitze der Aufbauleitung für den Naturpark Feldberger Seenlandschaft und leitete ihn seit der Gründung 1997. Das 340 Quadratkilometer große Gebiet an der Grenze zur Uckermark gilt als beliebtes Naherholungsgebiet für Berliner und Brandenburger. Zu den seltenen Tierarten, die hier leben, gehören Schrei-, See- und Fischadler, Schwarzstorch und das Naturpark-Wappentier, der Fischotter.

 

Ein Beitrag von Verband Deutscher Naturparke

Verband Deutscher Naturparke

Holbeinstraße 12
53175 Bonn

Telefon

  • 0228 921286-0

Faxnummer

  • 0228 921286-9

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>