Mit Rollstuhlzuggeräten durch den Naturpark Südeifel.

Patrice Heine ist Geschäftsführer der Chemiepark Bitterfeld-Wolfen GmbH und engagiert sich regelmäßig für Naturschutzprojekte in der Dübener Heide.

Gleich nach der Wiedervereinigung Deutschlands gründete die Naturpark-Botschafterin den Geo-Naturpark Saale-Unstrut-Triasland e.V..

Die beiden Ranger im Naturpark Hirschwald sind in den 4 Bereichen Naturschutz und Landschaftspflege, naturbezogene Erholung und Besucherlenkung, naturparkspezifische Bildungs- und Informationsarbeit, Monitoring sowie Mitwirkung bei naturschutzrelevanten Forschungsaktivitäten tätig.

Der Wildpark Knüll ist ein wichtiger Partner des Naturparks und stellt u. a. jedes Jahr Wildpferde zur Pflege des Naturschutzgebietes „Waltersberg bei Rengshausen“ zur Verfügung. Auch in Sachen Umweltbildung kooperieren Naturpark und Wildpark eng.

Wer den Naturpark Schlaubetal von seiner schönsten Seite kennen lernen will, kommt an den Fotos von Sarah Böhm nicht vorbei.

Der Förderverein, Partner des Naturparks Unteres Saaletal, versucht mit seinen Angeboten soziale Hilfen, Hoffnungen und vor allem Motivationen zu vermitteln.

Nicht jeder Naturpark kann behaupten, einen Bischof vor Ort zu haben. Wir vom Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge schon!

Wer im höchsten Ort NRWs lebt, gleich unterhalb des Kahlen Astens, wandert wohl von Haus aus gern. Zumindest geht es Günter Hauers so.

Er engagiert sich nicht nur als zertifizierter Natur- und Landschaftsführer, der reglmäßig zu sportlichen Betätigungen wie zum Beispiel zu Nordic-Walking-Touren einlädt, sondern kümmert sich auch um die Wanderwege im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land.

Top