„Wir machen Natur erlebbar“

IMG 0068 Beitrag „Wir machen Natur erlebbar“

von links nach rechts: Michael Heugel, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU); Ralf Forst, Bundesamt für Naturschutz (BfN); Landrat Dr. Richard Sigel, Vorsitzender Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald; Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL, Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg; Karin Breitling, Kaufland Stiftung & Co. KG; Ulrich Köster, Geschäftsführer Verband Deutscher Naturparke e.V.; Dagmar Seeburg, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU); Friedel Heuwinkel, Präsident Verband Deutscher Naturparke e.V.; Armin Mößner, Bürgermeister der Stadt Murrhardt; Bernhard Drixler, Geschäftsführer Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Copyright: VDN / Jörg Liesen

Das gemeinsame Projekt „Naturaktionstage“ vom Verband Deutscher Naturparke (VDN) und dem Unternehmen Kaufland wurde auf dem Deutschen Naturpark-Tag 2019 im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“ ausgezeichnet. Die Würdigung nahm Ralf Forst vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) vor. Die Auszeichnung wird vorbildlichen Projekten verliehen, die mit ihren Aktivitäten auf die Chancen aufmerksam machen, die die Natur mit ihrer biologischen Vielfalt für den sozialen Zusammenhalt unserer Gesellschaft bietet.

„Das Projekt „Naturaktionstage“ wird heute im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle“ als UN-Dekadeprojekt ausgezeichnet“, so Forst in seiner Laudatio. „VDN und Kaufland haben hier ein vorbildliches Projekt auf den Weg gebracht, das Kindern aus sozial benachteiligten Stadtgebieten positive Naturerlebnisse ermöglicht und Wissen über biologische Vielfalt vermittelt.“

Durch das Engagement von Kaufland haben zwischen Juni und November 2019 im Rahmen der Naturaktionstage deutschlandweit 40 Klassen an Grund- und weiterführenden Schulen die Chance, eine eintägige Exkursion in einen nahegelegenen Naturpark machen zu können. Auch 2020 können wieder 40 Naturaktionstage durch die Unterstützung von Kaufland in Naturparken durchgeführt werden.

Die eintägige Exkursion widmet sich dem Thema „Wir machen Natur erlebbar“. Die biologische Vielfalt der Natur wird beispielsweise anhand des VDN-Programms „Natur und Wald entdecken mit den Naturpark-Entdecker-Westen“ erforscht. Ausgestattet mit Becherlupen und Insektenstaubsaugern sammeln die Kinder selbstständig Insekten und Pflanzen, die im Anschluss bestimmt und besprochen werden. Das individuelle Naturerleben steht dabei im Vordergrund. Auf spielerische Art und Weise werden Natur und Umwelt entdeckt und Handlungskompetenzen gestärkt.

 

>> Hier können Sie die Pressemitteilung anschauen

>> Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Naturaktionstagen

 

 

Ein Beitrag von Verband Deutscher Naturparke

Verband Deutscher Naturparke

Holbeinstraße 12
53175 Bonn

Telefon

  • 0228 921286-0

Faxnummer

  • 0228 921286-9

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>