Die Streganzer Bauernkiefer

Wer eindrucksvolle Bäume im Naturpark Dahme-Heideseen suchen und besuchen will, ist im Winter zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Heute steht sie versteckt im Wald, die alte Kiefer bei Streganz. Das war nicht immer so. Die Fläche des früher frei wachsenden Baums wurde mit jungen Kiefern umpflanzt. Diese haben dem alten, als Naturdenkmal geschützten Baum bald Licht und Luft genommen. Seit dem letzten Winter wird die Kiefer „behutsam“ freigestellt. Nur so kann sie auch in Jahrzehnten Besucher beeindrucken wie erfreuen. Wer den Baum besuchen will: er steht nördlich des Weges zwischen Streganz und der Prieroser Ziegelei.

lage kiefer streganz 620x465 Die Streganzer Bauernkiefer

Lage der denkmalgeschützten Kiefer bei Streganz (Karte veröffentlich mit Genehmigung der Landesvermessung Brandenburg – GBG 1/99)

Inka Lummer, eine in Streganz lebende Künstlerin hat für 2014 einen Baumkalender herausgegeben. In dem Kalender ist auch die Streganzer Kiefer zu finden.

 

 

Ein Beitrag von Naturpark Dahme-Heideseen

Naturpark Dahme-Heideseen

Arnold-Breithor-Str. 8
15754 Heidesee

Telefon

  • (+49) 033768 969-0

Faxnummer

  • (+49) 033768 969-10

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>