Es ist da! – JahreBuch 2019

Das JahreBuch 2019 – Menschen im Dahmeland

Rechtzeitig zum Jahresende ist es da – stolze 144 Seiten dick und voller spannender Beiträge und ausdrucksstarker Fotografien: Das JahreBuch 2019.

Zentrales Thema des neuen JahreBuches sind die Menschen des Dahmelands. Hierzu stellte der Naturpark-Fotograf Andreas Batke zwölf eindrucksvolle Fotos von Machern, Aktiven und Einwohnern des Dahmelandes zur Verfügung. Diese werden im – den Beiträgen vorangestellten – Monatskalender präsentiert. Wer durch das Buch blättert entdeckt da etwa den sonst eher (foto)scheuen Naturschützer Wolfgang Klaeber, die Mitarbeiter der Naturwacht oder Gunnar Heyne, den Leiter der Naturpark-Verwaltung. Traditionell enthält der Monatskalender zudem zahlreiche Veranstaltungstipps. Auch 2019 können sich LeserInnen zu interessanten Unternehmungen rund ums Dahmeland inspirieren lassen.

Die zahlreichen Beiträge sind bunt gemischt – hier geht es von der Vorstellung des bereits genannten Naturschützers Wolfgang Klaeber über Tierporträts bis hin zu den Geschehnissen rund um den Naturpark. Die Serie “Mit LIFE durchs Jahr” berichtet über die Naturschutzprojekte der Landes-Naturschutzstiftung. Viele Beiträge sind mit beeindruckenden Fotos ausgeschmückt, so dass die LeserInnen sich auch von zuhause aus gedanklich ins Dahmeland entführen lassen können.

Das JahreBuch ist ab sofort in der NABU-Geschäftsstelle in Prieros, im regionalen Buchhandel und weiteren regionalen Verkaufsstellen für 7 € erhältlich.
Herausgegeben wird das JahreBuch vom NABU Dahmeland und dem Naturschutzfonds Brandenburg.

 

Ein Beitrag von Naturpark Dahme-Heideseen

Naturpark Dahme-Heideseen

Arnold-Breithor-Str. 8
15754 Heidesee

Telefon

  • (+49) 033768 969-0

Faxnummer

  • (+49) 033768 969-10

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>