Freiwillige im Naturpark

Seit Anfang Januar im Ökologischen Bundesfreiwilligendienst im Naturpark Dahme-Heideseen dabei, war sie bis 2020 als Projektassistentin in einem Telekommunikationsunternehmen tätig. Schon als Kind hat sie sich für Natur und Umwelt interessiert, ist in ihrer Freizeit gern und oft draußen unterwegs und kennt im Naturpark schon viele sehenswerte Orte, schöne Wanderwege, Fahrradstrecken. Nun möchte sie das vorhandene Wissen über den Naturpark und die vielfältigen Beziehungen zwischen Mensch und Natur vertiefen, dabei noch mehr Details zu Flora und Fauna dazulernen und ihre Begeisterung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit mit anderen Menschen teilen (sobald das wieder möglich ist).

SG 620x465 Freiwillige im Naturpark

© Teresa Zeuner

Das gesamte Naturpark-Team freut sich über die neue Kollegin und heißt Susanne Grunzig herzlich willkommen!

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) kannst auch du bei uns in verschiedenen Bereichen aktiv werden. Die Tätigkeit wird mit einem monatlichen Taschengeld vergütet. Darüber hinaus werden alle monatlichen Sozialversicherungsbeiträge übernommen. Für den Freiwilligendienst ist der Führerschein Voraussetzung.

Im Naturpark kannst du in den Bereichen eingesetzt werden, die dich am meisten interessieren. Derzeit suchen wir insbesondere nach Unterstützung im Umweltbildungsbereich. Natürlich fallen aber auch immer wieder Aufgaben in anderen Bereichen an. Insbesondere im naturschutzfachlichen und landschaftspflegerischen Bereich gibt es immer viel zu tun. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Naturwacht darfst du gerne immer wieder die Ranger bei ihrer Arbeit begleiten.

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst findest du hier.

Naturpark Dahme-Heideseen

Arnold-Breithor-Str. 8
15754 Heidesee

Telefon

  • (+49) 033768 969-0

Faxnummer

  • (+49) 033768 969-10

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>