Heil- und Schmerzsalbe selbst gemacht

Veranstaltungsdatum: 20.11.2022 10:00 - 15:00

„Salbenkochen ist ein heiliges Geschäft.“ – Gemeinsam graben wir die kostbaren und kraftvollen Beinwell-Wurzeln aus und bereiten die Salbenbasis zu (ein Jahr haltbar). Die endgültige Fertigstellung und mögliche Variationen werden genau erklärt und gezeigt. Ein Infoblatt zum Mitnehmen liegt bereit.

zusätzliche Materialkosten: 10,- €

Bitte mitbringen: ein Küchentrockentuch, ein Gefäß zum Sammeln, ein kleines scharfes Messer, ein Brettchen, ein großes helles Schraubglas 500 ml (z. B. Joghurt Pfandglas), ca. 1l Wasser (zum Kräuterwaschen), kleine Gartenschaufel (wenn vorhanden)

 

 

Anmeldung hier.

Anbieter: VHS Dahme Spreewald

Registrierungsbedingung: erforderlich

Biogarten Prieros

Mühlendamm 14
15754 Heideseen OT Prieros

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>