Mein erster Monat als Bundesfreiwilliger im Naturpark

Hallo zusammen!

Mein Name ist Jakob, ich bin 18 Jahre jung und habe im Sommer 2019 mein Fachabitur, im Fachbereich Maschinenbau, erfolgreich bestanden. Da ich mir noch nicht ganz sicher war, was ich nun tun möchte, fand ich die Idee einen Ökologischen Bundesfreiwilligen Dienst zu absolvieren super! Zum einen könnte ich der Natur etwas helfen und ebenfalls auch viel draußen unterwegs sein, zum anderen könnte ich das Jahr nutzen um mal zu überlegen, was ich denn eigentlich mal machen möchte.

Und somit fing ich am 15.08.2019 meinen ÖBFD im Naturpark Rhein-Taunus an. Nun bin ich jetzt seit fast einem Monat hier und meine ersten Eindrücke sind sehr positiv! Bis jetzt war ich zu 95% draußen im Wald oder in der Werkstatt von Alexander, meinem Kollegen, der hier für die praktischen Angelegenheiten verantwortlich ist und mit dem wir (ich und Laura, die andere ÖBFDlerin) die meiste Zeit unterwegs sind.

Ich durfte schon bei vielen praktischen Dingen mit anpacken und habe bereits viel erlebt und gesehen. Eine unserer Aufgaben hier ist zum Beispiel das Pflegen der Parkplätze-, Wiesen- und Spielplätze des Naturparks.

Da die Wiesen oft gemäht werden müssen, bin ich zum 1. Mal ein Quad mit Mulcher-Anhänger gefahren und habe einen Freischneider bedient. Ebenfalls haben wir das Dach der Schutzhütte in Breithardt neu gedeckt, Wanderwege ausgebessert und Schilder aufgestellt, was auch alles interessante Erfahrungen waren.

Neben diesen Tätigkeiten habe ich bei der Parkplatz-Reinigung geholfen. Das ist zwar nicht immer eine angenehme Aufgabe, dennoch fand ich es sehr interessant oder eher erschreckend zu sehen, dass Menschen ihren Hausmüll einfach auf Parkplätzen ablegen. Auch die Erlebnisse auf der Mülldeponie waren für mich neu und haben den Respekt gegenüber den Berufen der Müllentsorgung gesteigert.

Ein Beitrag von Naturpark Rhein-Taunus

Naturpark Rhein-Taunus

Veitenmühlweg 5
65510 Idstein

Telefon

  • (+49) 06126 4379

Faxnummer

  • (+49) 06126 955955

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>