Broschüre: Das Bienenjahr im Naturpark

Honig- und Wildbienen sind zwar kleine und unscheinbare Bewohner im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald – aber sehr wichtig für die hiesige Artenvielfalt, für die Obst- sowie Gemüseernte und für uns!

NL Titel Bienenjahr 2017 net Broschüre: Das Bienenjahr im Naturpark

Wir schwärmen für Bienen, schwärmen Sie mit!

Daher möchten wir Sie in unserem Bienenjahr 2017 für die faszinierende Welt der eifrigen Pollensammler begeistern und über die heutigen Herausforderungen informieren, vor denen die Bienen und andere Insekten »fliegen«. Wenn blühende Wiesen weniger werden und der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft wie im eigenen Garten steigt, dann leiden die Bienen und als Folge auch wir Menschen, da z.B. von den ca. 150 Nutzpflanzen Europas rund 70 Arten auf die Bestäubung durch Insekten angewiesen sind.

Unsere druckfrische Broschüre “Das Bienenjahr 2017″ soll Mut machen, angesichts des weltweiten Bienensterbens nicht zu verzweifeln, sondern selbst im Bienenschutz aktiv zu werden.

So können Sie beispielsweise erfahren, bei welchen Imkern Sie im Naturpark produzierten Honig kaufen können und somit die Haltung von Honigbienen vor der eigenen Haustür unterstützen. Oder Sie besuchen im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe zum Bienenjahr Vorträge, Kinofilme, Führungen und vieles mehr, um, anstelle von Pollen und Nektar, Wissen über Honig- und Wildbienen zu sammeln. Weiterhin möchten wir Sie mit hilfreichen Tipps und Ideen versorgen, damit Sie im Garten oder auf dem Balkon bienenfreundliche Lebensräume anlegen können.

Sie erhalten unsere Bienen-Broschüre im Naturparkzentrum und können sie als PDF von unserer Homepage herunterladen oder dort auch zum Versand bestellen.

(Foto: Markus Schwarz, Honig Manufaktur Spatzenhof, Wüstenrot)

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>