100 Naturpark-Schulen bundesweit

 100 Naturpark Schulen bundesweit

© VDN

Die Weerth-Schule Detmold im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge durfte sich als erste Schule „Naturpark-Schule“ nennen: Mitte Mai 2014 war die Weerth-Schule die erste Schule bundesweit, die dieses Zertifikat vom Verband Deutscher Naturparke (VDN) erhielt. „Die Initiative der Naturpark-Schulen wird Schule machen. Hier wird Bildung für nachhaltige Entwicklung konkret“, prophezeite der damalige NRW-Umweltminister Johannes Remmel. Er sollte Recht behalten, denn 5 Jahre später wird jetzt im Naturpark Südschwarzwald mit der Gemeinschaftsschule Oberes Wiesental in Todtnau die 100. Naturpark-Schule ausgezeichnet.

Ziel des Programms ist der Aufbau einer festen, dauerhaften Zusammenarbeit zwischen Naturparken und Schulen, deren Rahmenbedingungen in einer Kooperationsvereinbarung festgelegt sind. Die Schulen gewährleisten, Naturpark- und Umweltthemen unter Berücksichtigung des Aspekts „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ regelmäßig im Unterricht zu verankern.

Das Konzept und die Kriterien für eine „Naturpark-Schule“ sind von 2014-2017 im Projekt „Netzwerk Naturpark-Schulen“ des VDN entstanden, in dem sich 14 Modell-Naturparke aus dem Bundesgebiet zusammengefunden hatten. Das Zertifikat „Naturpark-Schule“ ist für fünf Jahre gültig und kann nach dem fälligen Qualitäts-Check entsprechend der VDN-Kriterien erneut vergeben werden. Im Juni 2019 hat sich die Grundschule Blankensee im Naturpark Nuthe-Nieplitz als erste Naturpark-Schule re-evaluieren lassen – weitere werden folgen.

Das Projekt „Netzwerk Naturpark-Schulen“ wurde im April 2015 als offizielles Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet.

>> Hier erhalten Sie nähere Information zum Programm „Netzwerk Naturpark-Schulen“

 

 

 

Ein Beitrag von Verband Deutscher Naturparke

Verband Deutscher Naturparke

Holbeinstraße 12
53175 Bonn

Telefon

  • 0228 921286-0

Faxnummer

  • 0228 921286-9

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>