Am 19. Mai fand im Rahmen des EU-LIFE Projektes ZENAPA eine digitale Klimaschutzkonferenz als Kooperationsprojekt zwischen dem Naturpark Barnim und dem Verband Deutscher Naturparke e.V. (VDN) statt.

In diesem Jahr startet das neue, auf zehn Jahre angelegte UNESCO-Programm “Education for Sustainable Development: Towards Achieving the SDGs” – kurz “BNE 2030″

Den Qualitäts-Scouts kommt im Rahmen der „Qualitätsoffensive Naturparke“ eine ganz besondere Rolle zu. Denn sie sind die Einzigen, die vor Ort in dem teilnehmenden Naturpark die Richtigkeit der Angaben überprüfen und Empfehlungen zur Weiterentwicklung aussprechen können.

Auf der Suche nach spannender Lektüre? Interessierte finden im Fotoportal jetzt auch Buchbesprechungen zu Büchern rund um die Naturfotografie.

Auf der VDN-Website gibt es eine neue Übersicht mit Links zu den bestehenden Bundesländerseiten, die ihre Naturparke gebündelt präsentieren. Zwei davon hat der VDN mit erstellt.

Wer abseits großer Menschenmassen auf Entdeckungsreise gehen will, ist am Doost bei Diepoldsreuth genau richtig.

Als Rotes Höhenvieh fasste man nach 1984 einige alte, robuste, einfarbig rote Hausrindrassen zusammen, die in den Mittelgebirgen von Niedersachsen bis Bayern sowie in Polen und Tschechien vorkamen und nur knapp dem Aussterben entgangen sind.

Ein traditioneller Kuchen aus dem Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald ist der Schmierkuchen, den es in vielen Varianten gibt. Ein klassischer Hefeteig, auf den eine Masse, eben die Schmiere, aufgestrichen wird.

In ganz Deutschland arbeiten Naturparke eng mit Schulen zusammen. Aktuell gibt es bereits 141 ausgezeichnete Naturpark-Schulen in ganz Deutschland – und viele weitere sind bereits auf dem Weg dorthin.

Die „Mecklenburgische Schweiz“ verdankt ihren Namen der hügeligen Landschaft mit weiten Ausblicken, die wie ein Mittelgebirge anmutet, aber von der jüngsten Eiszeit geschaffen wurde. Sie ist eine typische Kulturlandschaft mit uralten Eichen, einem dichten Netz von Mooren und Fließgewässern, kleinen und großen Seen, Trocken- und Magerrasen aber auch einer beeindruckenden Dichte von Gutsdörfern mit Schlössern, Herrenhäusern, Kirchen und Parkanlagen.

Top