Brandenburgische Botanikertagung im Naturpark Dahme-Heideseen

Die 46. Brandenburgische Botanikertagung findet vom 26. – 29. Juni 2015 am Köthener See statt.

Die 46. Brandenburgische Botanikertagung findet vom 26. – 29. Juni 2015  am Köthener See statt. Die Exkursionen und Kartierungen führen in das südliche Dahmeland und die Krausnicker Berge. Köthen liegt im Biosphärenreservat Spreewald und grenzt an den Naturpark Dahme-Heideseen

köthen eingang weg 620x465 Brandenburgische Botanikertagung im Naturpark Dahme Heideseen

Wildrosen umsäumen das Orsteingangsschild von Köthen

Tagungsort: Jugendherberge Köthener See, Dorfstr. 20, 15748 Märkisch Buchholz – OT Köthen
Tel. 033765 80555
jh-koethener-see@jugendherberge.de

Anmeldung an:
Dr. Birgit Seitz
Institut für Ökologie der TU Berlin, Rothenburgstr. 12, 12165 Berlin
Fax 030/314 71355
birgit.seitz@tu-berlin.de
Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2015

Programm
Freitag, 26. Juni 2015
13:00 – 14:00 Anreise und Anmeldung
14:00 – 17:30 Halbtagsexkursion
18:00 Abendessen
19:30 – 20:30 Einführungsvortrag von Olaf Juschus und  Hans Sonnenberg: Landschaft und Natur des südlichenDahmelandes

ab 20:30 Schriftenversteigerung
Wir bitten darum, für die traditionelle Schriftenversteigerung Bücher und Schriften von botanischem Interesse mitzubringen.

Samstag, 27. Juni 2015
ab 7:30 Frühstück

9:00 – 11:30 Vortragsprogramm
9:00 – 9:15 Hans Sonnenberg: Begrüßung
9:15 – 9:30 Beate Gall, Christian Hoffmann: Ergebnisse der Kartierungen zum Life-Projekt “Sandrasen im Dahme-Seengebiet“
9:30 – 10:00 Gabriele Weiß, Christina Grätz: Konzeption der Maßnahmen zur Wiederansiedlung von Sandrasen im Dahme-Seengebiet

10:00 – 10:30 Kaffeepause

10:30 – 11:00 Josefine Krause, Volker Kummer: Erhebungen zur Kryptogamenflora an Prunus avium und Malus domestica im Potsdamer Raum
11:00 – 11:30 Michael Ristow: Taxonomie und Bestimmung der Gattung Veronica in Brandenburg
ab 11:30 Einteilung der Kartierungsgruppen für den Nachmittag

ab 12:00 Mittagessen

13:00 – 17:30 Rasterkartierung in Kleingruppen

18:00 Abendessen
ab 19:00 Nachbereitung der Kartierung
20:30 Vorstellung interessanter Funde vom Nachmittag; danach Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zur Vorlage kritischer und interessanter Pflanzenfunde

Sonntag, 28. Juni 2015
ab 7:30 Frühstück
9:00 – 16:00 Ganztagsexkursion
17:00 – 17:30 Einteilung der Kartierungsgruppen für den Montag

18:00 Abendessen

ab 19:00 Möglichkeit zur Vorlage kritischerFunde und gemütliches Beisammensein

Montag, 29. Juni 2015
7:30 Frühstück
8:30 – 16:00 Ganztagskartierung in Kleingruppen
16:00 – 18:00 Auswertung der Kartierung
18:00 Abreise

Botanischer Berein von Berlin und Brandenburg

 

Ein Beitrag von Naturpark Dahme-Heideseen

Naturpark Dahme-Heideseen

Arnold-Breithor-Str. 8
15754 Heidesee

Telefon

  • (+49) 033768 969-0

Faxnummer

  • (+49) 033768 969-10

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>