Naturschutzzentrum war beim Prieroser Festumzug mit dabei

Naturparke Neuigkeiten am 19. September 2014

Anlässlich der 700-Jahrfeier von Prieros gabe es am 30. August einen großen Umzug. Das Naturschutzzentrum in Prieros mit der Naturparkverwaltung, Naturwacht, Dahmerad, NABU und Kindergruppe waren zusammen mit dabei.

So wurden wir auf dem Festplatz angekündigt: Nach der Wende zogen auch die Naturschützer des Dahmelandes nach Prieros.  Sie suchten sich mit Prieros einen der schönsten Orte aus und bezogen in der“ Alten Schule“ ihr Quartier. Hier sind sie nun schon seit über zwanzig Jahren zu Hause. Natürlich wissen sie, wo die versteckt lebenden Fledermäuse wohnen, aber sich selbst zu verstecken ist nicht ihre Sache.
So erhalten und entwickeln die Mitarbeiter des Naturpark Dahme-Heideseen  eine Landschaft zum Besuchen und Erleben. Die Ranger der Naturwacht geben Tipps zum Besuch der schönsten Landschaften und sorgen mit den Junior-Rangern für eigenen Nachwuchs. Mitglieder des NABU Dahmeland betreuen Wiesen wie auch seltene Vogelarten, die auch künftig noch für alle da sein sollen. DahmeRad vermietet zur Erkundung des Naturparks und seiner vielen Schätze bequeme Touren- sowie leistungsstarke Elektroräder. In der Alten Schule betreibt der Naturpark einen Infopunkt. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Die Türen sind weit offen!
2014 08 30 10.49.07 Naturschutzzentrum war beim Prieroser Festumzug mit dabei

DSC 1922 web 620x461 Naturschutzzentrum war beim Prieroser Festumzug mit dabei

DSC 1920 web 620x248 Naturschutzzentrum war beim Prieroser Festumzug mit dabei

Ein Beitrag von Naturpark Dahme-Heideseen

Naturpark Dahme-Heideseen

Arnold-Breithor-Str. 8
15754 Heidesee

Telefon

  • (+49) 033768 969-0

Faxnummer

  • (+49) 033768 969-10

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>