Auf einem guten Weg – Landschaftspflege für Artenschutz

März 2022

Karow. Im Rahmen des Vorhabens „Entwicklung von Arten des Florenschutzkonzeptes MV sowie von Pflanzenarten und Lebensraumtypen der Anhänge I und II der FFH- Richtlinie im Naturpark und der Naturparkregion Nossentiner/Schwinzer Heide“ konnten in den vergangenen Wochen auf den noch ausstehenden Flächen die Gehölze entfernt werden. Wo dies bereits geschehen war, wurden Stubben gerodet, und auf ausgewählten Flächen erfolgte eine Wintermahd. Diese hat zum Ziel, organisches Material, welches als potentieller Nährstofflieferant in Frage kommen würde, von den Flächen zu entfernen.

image0025 Auf einem guten Weg   Landschaftspflege für Artenschutz

Das Foto erweckt nicht den Eindruck, als wäre der eingeschlagene Weg gut, dennoch verhält es sich genau so. (Foto: Naturpark)

Die beauftragten Firmen mussten „schwere“ Technik einsetzen, um im tiefen Boden der letzten Wochen arbeiten zu können. Dennoch ist „schwer“ relativ, gibt es doch die Vorgabe, dass nur Technik mit nachweislich geringem Bodendruck gearbeitet werden darf. Der Anblick der bearbeiteten Flächen hat offensichtlich auch außenstehende Beobachter beunruhigt. In mehreren Ämtern kam es zu Meldungen über gefällte Bäume in Schutzgebieten oder Hinweise zu Arbeiten in diesen Arealen. Für uns ein gutes Zeichen dafür, dass sich Menschen für ihr Umfeld verantwortlich fühlen. Auf die Bilder des Sommers dürfen wir gespannt sein.

image0044 Auf einem guten Weg   Landschaftspflege für Artenschutz

Fläche am Bornbruch, Krakow am See

image0065 Auf einem guten Weg   Landschaftspflege für Artenschutz

Auf dem Ortkrug, Alt Schwerin

 

Ein Beitrag von Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide

Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide

Ziegenhorn 1
19395 Plau am See , OT Karow

Telefon

  • 0385/588 6484 0

Faxnummer

  • 038738 / 7390 -21

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>