Die Wasseramsel

Dürfen wir präsentieren: Der einzige tauchende und schwimmende heimische Singvogel – die Wasseramsel.

04 Naturschutztag Koehler VDN Hubert Gerweck  500 Die Wasseramsel

© Hubert Gerweck

Die Wasseramsel (lat.: Cinclus cinclus) ist mit geduldigem Auge an den naturnahen Bachläufen des Schwäbisch-Fränkischen Waldes zu entdecken. Die einzige in Europa vorkommende Art der Gattung der Wasseramseln ist perfekt an ihren Lebensraum angepasst. Ihre Nahrung, vorrangig im Wasser lebende Insekten, erbeutet sie tauchend. Damit ist sie einzigartig unter den Singvögeln, denn kein anderer Singvogel kann unter Wasser tauchen und schwimmen wie sie. Besonders markant sind ihre weiße Brust und Kehle, anhand derer man sie gut erkennen kann. Die Wasseramsel ist zwar weit verbreitet, aber aufgrund ihrer speziellen Ansprüche und ihrer spezifischen Anpassung an den Lebensraum Wasser relativ selten. Doch mit genauem Hinschauen und etwas Geduld könnt vielleicht auch Ihr Sie bei eurem nächsten Ausflug entdecken.

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>