Unverpackt und plastikfrei einkaufen im „ohne PlaPla“

Ende Februar 2019 ist es soweit – in Ludwigsburg öffnet der erste Unverpackt-Laden seine Pforten.

DSC 0103 Unverpackt und plastikfrei einkaufen im „ohne PlaPla“

“GeNuss ohne Pla Pla” verspricht der neue Unverpackt Laden in Ludwigsburg ab Ende Februar 2019

Im „ohne PlaPla“ lassen sich lose Lebensmittel selbst abfüllen und so Plastikverpackungen sparen – ein kleiner, aber wichtiger Schritt in die richtige Richtung.

Das Angebot reicht von Basics wie Nudeln, Reis, Mehl, Müsli, Molkereiprodukte, Öle über Nüsse, Backzutaten bis hin zu Gewürzen, Kaffee und regionalen Spezialitäten. Auch Backwaren, eine kleine Käsetheke sowie etwas Obst und Gemüse sind erhältlich. Dazu gibt es Alltagshelfer wie Abschminkpads aus Baumwolle, Lunchboxen sowie Wasch- und Drogerieartikel wie Seifen und Zahnputztabletten – insgesamt über 500 Produkte.

Das „ohne PlaPla“ lebt vom Netzwerkgedanken. Als lokal verankertes Unternehmen nimmt die Zusammenarbeit mit Partnern aus der Region einen zentralen Stellenwert ein. So spielen lokale und regionale Lieferanten eine wesentliche Rolle.

Zudem besteht eine Partnerschaft mit dem Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Das Land wird gewissermaßen in die Stadt gebracht und so werden hier künftig wechselnde Produkte aus dem Naturpark angeboten und aktuelle Broschüren ausgestellt. Und noch so manche Überraschung haben sich Geschäftsinhaber Hergen Blase und Naturpark-Geschäftsführer Bernhard Drixler ausgedacht.

Ende Februar 2019 eröffnet das „ohne PlaPla“ am Holzmarkt in der Lindenstraße 2 in Ludwigsburg.

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>