Rhabarberkuchen

Foto Beitrag Rhabarberkuchen

Copyright: Naturpark Lahn-Dill-Bergland

 

Zubereitung

250g Butter
100g Zucker
1 Vanillezucker

schaumig schlagen

 1 Ei
3 Eigelb

unterrühren

250 g Mehl
2 ½ Teel. Backpulver

sieben und unterrühren

aufs Blech streichen.

Rhabarber waschen, säubern und in Stangen auf den Teig legen. Bei 175° ca. 25 Minuten backen, dann

3 Eiweiß
150g Zucker

schlagen und auf dem Blech verteilen.

Bei 200° ca. 8 Minuten weiterbacken

Das Team vom Café Dennoch wünscht Guten Appetit!

 

 

Café Dennoch Gertraud Koller

Landstr. 4
35080 Bad Endbach

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>