Staudensaft

dreifrucht B Staudensaft

© Naturpark Augsburg-Westliche Wälder

Der südliche Teil des Naturpark Augsburg – Westliche Wälder wird “Die Stauden” genannt. Die hügelige und sehr abwechslungsreiche Landschaft war schon vor Jahrhunderten für die Obstversorgung der Region und für die Stadt Augsburg zuständig. So entstanden wertvolle Streuobstwiesen mit überwiegend alten Sorten von Apfelbäumen und weiteren Streuobstbeständen.

 

Holunder Staudensaft

© Naturpark Augsburg-Westliche Wälder

Wie können wir in der heutigen Zeit – eine Zeit, in der die Äpfel ganzjährig im Supermarkt zu kaufen sind – die Äpfel aus unseren Streuobstwiesen nutzen? Wie können die schönen Bäume gepflegt und erhalten werden? Das fragten sich schon im Jahr 2000 eine Gruppe engagierter Bürger aus verschiedenen Winkeln der Region Stauden im Rahmen einer Projektgruppe der Regionalentwicklung Stauden. Und somit war die Idee geboren, einen Apfelsaft aus der Region und für die Region herzustellen und zu vermarkten.

 

Apfelsaft Staudensaft

© Naturpark Augsburg-Westliche Wälder

Aus dieser Idee entstand der Verein “Interessengemeinschaft Streuobstwiese Stauden e.V.”. Ziel und Zweck des Vereins ist es, die Pflege und Nutzung der landschaftsprägenden Steuobstwiesen zu fördern. Die Tätigkeiten der Vereinsmitglieder ist ehrenamtlich, allein die Mosterei und die fleißigen Obstsammler bekommen eine Vergütung. Die Literpreise für die Säfte sind so kalkuliert, dass die Obstabgabe bestmöglich vergütet werden kann. Dann macht das “Brocken” wieder Spaß. Zwischenzeitlich gibt es – neben dem Apfelsaft – zahlreiche Sorten wie Apfel-Holundersaft, Apfel-Kirschsaft, Apfel-Johannisbeersaft, Apfel-Karottensaft, die Schwäbische Dreifrucht mit Zwetschge und einen Apfelmost. Abgefüllt werden die Säfte umweltfreundlich in 0,33 und 1 Liter Pfandflaschen aus Glas.

 

Nähere Informationen gibt es unter www.staudensaft.de

 

 

Ein Beitrag von Verband Deutscher Naturparke

Verband Deutscher Naturparke

Holbeinstraße 12
53175 Bonn

Telefon

  • 0228 921286-0

Faxnummer

  • 0228 921286-9

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>