Einladung zum Arbeitseinsatz in der Paradieskoppel

Veranstaltungsdatum: 19.01.2019 09:30

Der Förderverein des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide informiert:

 

Liebe Freunde der Nossentiner/Schwinzer Heide,

das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und wir sind schon dabei, Pläne für unsere Aktivitäten im neuen Jahr zu schmieden.

Als erstes möchten wir uns wieder der Paradieskoppel bei Dobbertin widmen. Die mit dichtem “Gestrüpp” zugewachsende Wachholderheide wurde in den letzten Jahren durch mehrere Arbeitseinsätze schon sehr schön aufgelichtet. Auch die Heidschnucken und Gotlandschafe von Wulf Hahne haben sich der Verjüngung der Sträucher und Büsche schon sehr fleißig angenommen, und jedes Jahr wird besser sichtbar, was für ein artenreiches landschaftliches Kleinod nördlich von Dobbertin liegt. Daher möchten wir auch in diesem Winter einen Teil der verbliebenen Gehölze zurückschneiden und von der Fläche entfernen. Ein solcher Arbeitseinsatz geht mit vielen Helfern natürlich viel schneller und leichter von der Hand und macht nebenbei auch noch Spaß. Deshalb möchten wir Euch ganz herzlich zum Arbeitseinsatz einladen, der am Samstag, 19.01.2019, ab 09:30 Uhr (bis ca. 15:00) stattfindet. Für einen warmen Mittagsimbiss und heiße Getränke am Feuer ist gesorgt.

Paradieskoppel21 620x413 Einladung zum Arbeitseinsatz in der Paradieskoppel

Wir treffen uns am Tor zur westlichen Teilkoppel (nördlich der Ortslage Dobbin bei Dobbertin auf dem unbefestigten Weg ca. 500 m nach Norden fahren). Bitte richtet Euch auf winterliches Wetter und dorniges Strauchwerk ein – ein warmes Mützchen, Regensachen, feste Schuhe und robuste Handschuhe sind also Pflicht. Wer zusätzlich noch eine starke Astschere o.ä. hat, kann diese sehr gerne mitbringen. Zusätzlich haben wir aber auch ein paar Geräte vorrätig. Für eine kurze Rückmeldung bis zum 12.01.2019 wären wir Euch dankbar.

Bis dahin wünschen wir Euch besinnliche und frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr,

Wulf Hahne, Angelika Fuß

 

Paradieskoppel12 620x413 Einladung zum Arbeitseinsatz in der Paradieskoppel

Ein Beitrag von Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide

Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide

Ziegenhorn 1
19395 Plau am See , OT Karow

Telefon

  • 038738 / 73900

Faxnummer

  • 038738 / 7390 -21

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Registrierungsbedingung: nicht erforderlich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>