Ralf Koch übernimmt Geschäfte des Naturparks

Mit Wirkung vom 01.05.2016 wird der bisherige Leiter des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide, Jörg Gast, eine neue Tätigkeit im Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern (LUNG) übernehmen und hier die Koordinierung und Umsetzung der sog. “Infrastrukturrichtlinie” [Erlass über die Gewährung von Zuweisungen an die Nationalparkämter, die Biosphärenreservatsämter und das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie des Landes Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ZuwErGSGInfra-ELER)] für die Naturparke des Landes übernehmen. Sein langjähriger Stellvertreter, Ralf Koch, ist ab diesem Termin der alleinige Ansprechpartner für alle Belange des Naturparks. Jörg Gast bedankt sich bei allen Partnern und Freunden des Naturparks für die bisherige gute und kooperative Zusammenarbeit und wünscht Ralf Koch in diesem Sinne viel Erfolg bei der Umsetzung der Naturparkziele und -projekte.

Jörg Gast Foto Ralf Koch Ralf Koch übernimmt Geschäfte des Naturparks

Jörg Gast, der scheidende Naturparkleiter

Ralf Koch Foto Michael Unmack Ralf Koch übernimmt Geschäfte des Naturparks

Ralf Koch, der neue Leiter des Naturparks

Ein Beitrag von Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide

Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide

Ziegenhorn 1
19395 Plau am See , OT Karow

Telefon

  • 038738 / 73900

Faxnummer

  • 038738 / 7390 -21

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>