Vortrag “Alte Bäume im Naturpark” von Ralf Koch

Veranstaltungen und Aktivitäten am 7. November 2018

Die dickste Buche von Mecklenburg, die stärkste Schwarzerle von Deutschland, die gewaltigste Flatterulme von Mecklenburg-Vorpommern, die älteste Kultur-Birne stehen bzw. standen im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide. Von 444 bisher bekannten Bäumen sind 220 als Naturdenkmal ausgewiesen. Referent und Naturparkchef Ralf Koch beschäftigt sich seit Jahren mit den markanten und alten Bäumen der Region. In seinem Vortrag am 14. November wird er einige dieser eindrucksvollen Riesen vorstellen. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Naturparkzentrum Karower Meiler.

Flatterulme Klocksin klein 620x465 Vortrag Alte Bäume im Naturpark von Ralf Koch

Flatterulme bei Klocksin

Von alten, markanten, besonderen oder auch unter Naturschutz stehenden Bäumen wurden im Rahmen des Projektes “Junge Riesen” Samen, Setzlinge oder Schösslinge gewonnen und diese in der Baumschule am Naturparkzentrum am Karower Meiler großgezogen. Damit sollen mittels gezielter Nachzuchten die starken, alten Riesen für die Nachwelt erhalten werden.

Unter den „jungen Riesen“ finden sich unter anderem Eichen, Ulmen, Ahorn, Erlen oder auch Douglasien. Viele haben ihre Reise in die Wälder des Naturparkes bereits angetreten. Wie die kleine Schwarzerle, die 2016 am “Hahnenhorst“ im Revier Karow gepflanzt wurde. Ihre„Mutter“, wahrscheinlich älter als 120 Jahre und mit einem Stammumfang von 5.20 Meter, war bei einem der ersten Stürme Anfang 2016 umgebrochen. Sie war ein besonderer Baum, der zu den 500 ältesten Bäumen Deutschlands zählte. Das „Junge-Riesen“-Projekt“ – von der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung finanziert – ist inzwischen beendet. Noch aber sind einige wenige junge Riesen, vor allem Kiefern und Eichen, übrig. Diese würde der Naturpark gern auch an private Interessenten abgeben, gegen eine Spende für den Förderverein des Naturparks und natürlich für Anlässe wie Hochzeiten, Taufen, Geburtstage.

Plakat Vortrag Alte Bäume 620x906 Vortrag Alte Bäume im Naturpark von Ralf Koch

Ein Beitrag von Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide

Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide

Ziegenhorn 1
19395 Plau am See , OT Karow

Telefon

  • 038738 / 73900

Faxnummer

  • 038738 / 7390 -21

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>