Die Kommunen im Naturpark – Obersulm

Luftbild vom Breitenauer See vor der traumhaften Hintergrundkulisse der Löwensteiner BergeBreitenauer See Frank Borde 300x151 Die Kommunen im Naturpark   Obersulm

Wein, Wald, See und Berge…

…kennzeichnen die Gemeinde Obersulm im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald, am Fuße der Löwensteiner Berge.

Die Gemeinde Obersulm liegt im Landkreis Heilbronn. Sie entstand durch den Zusammenschluss der Gemeinden Affaltrach, Eichelberg, Eschenau, Weiler bei Weinsberg, Willsbach und Sülzbach.

Im Bildvordergrund: Das 40 ha große Hochwasserrückhaltebecken Breitenau im oberen Sulmtal, besser bekannt als Breitenauer See. Der Breitenauer See mit seinem Campingpark, einer Badebucht mit Sandstrand und Kiosk, mit Tretbootverleih, zwei Segelsportclubs, einem 4,3 km langen Rundwanderwag, Fischlehrpfad, und Seerestaurant am Campingpark ist ganzjährig, speziell aber in den Sommermonaten ein sehr beliebtes Freizeitziel für Badelustige, Wassersportler, Wanderer oder Radfahrer. Auch die Natur kommt in der Landschaftsschutzzone und den Schilfgürteln nicht zu kurz, eine vielfältige Wasservogelwelt und Fischfauna bevölkert den größten See im Regierungsbezirk Stuttgart.

Im Bildhintergrund: Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald mit den Weinbergen, der Keuperrandstufe und den Waldbergen, die bis 549 m (Horkenberg, Markung Löwenstein) hinaufgehen. Zu sehen sind die Ortschaften (von links nach rechts) Obersulm-Weiler (im Tal), Obersulm-Eichelberg, Löwenstein-Reisach, Stadt Löwenstein mit Burg und Löwenstein-Hößlinssülz.

Weitere Informationen unter: www.obersulm.de

Fotograf: Frank Borde (mit einem Hexacopter, einer Art “Fotodrohne” geschossen), Fotoclub Obersulm e.V., Rechte liegen bei der Gemeinde Obersulm

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>