„Neuer in Niedersachsen“ – Hümmling offiziell zum Naturpark erklärt

15 Grosssteingraeber Huemmling.1024b „Neuer in Niedersachsen“ – Hümmling offiziell zum Naturpark erklärt

Großsteingräber©Naturpark Hümmling

Mit einem Festakt ist am 10. August 2016 der Naturpark Hümmling offiziell ins Leben gerufen worden. Im Beisein der Bürgermeister aller beteiligten Städte und (Samt-)Gemeinden übergab Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel die Anerkennungsurkunde an Landrat Reinhard Winter.

Die Idee, den insgesamt 57.700 Hektar großen Hümmling im Nordosten des Landkreis Emsland, davon 23.900 Hektar Natur- und Landschaftsschutzgebiete, zu einem Naturpark zu machen, stammt aus dem Jahr 2010. Ziel ist eine Weiterentwicklung der Natur und Landschaft, aber auch des Tourismus und der Wirtschaft.
Dass sechs Jahre vergingen, bis tatsächlich eine Anerkennungsurkunde übergeben werden konnte, lag insbesondere an Protesten von Waldbesitzern, die sich mit zwei Sammelklagen vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) gegen die Ausweisung von Waldgebieten als Landschaftsschutzgebiet wehrten.

Hier können Sie sich über den Naturpark Hümmling informieren.

74 Wanderer Grosssteingraeber.1024b „Neuer in Niedersachsen“ – Hümmling offiziell zum Naturpark erklärt

Wanderer © Naturpark Hümmling

 

 

Verband Deutscher Naturparke

Holbeinstraße 12
53175 Bonn

Telefon

  • 0228 921286-0

Faxnummer

  • 0228 921286-9

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>