Schulausflug zu den Zugvögeln

Foto S Koschinski 300x197 Schulausflug zu den Zugvögeln

Foto: S. Koschinski

Der Große Plöner See ist eines der bedeutendsten Wasservogelrastgebiete in Norddeutschland. Das ganze Jahr kann man dort Zugvögel beobachten. Auch jetzt mit Beginn der kälteren Jahreszeit ist das Geschehen dort spannend. Vögel, die hier ihr Sommerquartier hatten, nutzen die letzten warmen Tage, um sich auf ihre Wanderung in den Süden vorzubereiten. Allmählich werden sie durch so manchen Vogelgast aus den nördlichen und östlichen Breiten abgelöst. Schulklassen (ab 8. Klasse) und andere Gruppen können dies bei einem Ausflug zum Naturpark-Haus (2 bis 3 Stunden im Freien) erleben und mit Fernrohren und Ferngläsern Ausschau nach den Reisenden unter den Vögeln am Großen Plöner See halten. Dabei wird berichtet, warum manche Vögel im Winter in wärmere Gefilde reisen und die anderen nicht, wohin Zugvögel fliegen und welchen Gefahren sie dabei ausgesetzt sind. Terminvereinbarung unter Tel. 04522/749380. Kosten: 60 €/Gruppe. Weitere Angebote unter www.naturpark-holsteinische-schweiz.de.

 

Ein Beitrag von Naturpark Holsteinische Schweiz

Naturpark Holsteinische Schweiz

Schlossgebiet 9
24306 Plön

Telefon

  • (+49) 04522 7493-80

Faxnummer

  • (+49) 04522 7493-77

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>