Umweltbildung für die Kleinen

© Jalost Studios Umweltbildung für die Kleinen

© Jalost Studios

Vor allem Schulen und Kindertagesstätten profitieren von der Umweltbildungsarbeit des Naturparks Holsteinische Schweiz. Gruppen aus der ganzen Region können z. B. mit uns auf Fledermaus-Safaris gehen und Entdeckungen mit Käscher und Lupe an Gewässern machen. KiTas im Naturpark-Gebiet können sich außerdem zu offiziellen Naturpark-KiTas zertifizieren lassen:

In einer Naturpark-KiTa machen Kindergartenkinder lebendige Natur-, Kultur- und Heimaterfahrungen in ihrem direkten Umfeld.  Mit Kopf, Herz und Hand gilt es etwas zu erleben, zu erforschen und Zusammenhänge zu entdecken. In keiner anderen Lebensphase lernt man so intensiv und viel wie in den ersten Lebensjahren. So geht es mit den Kindern z. B. auf Ausflüge in die Natur oder zu Experten aus den verschiedensten Bereichen. Das kann z. B. der Imker, der Bäcker oder der Landwirt von nebenan sein. – Oder andere Fachleute aus Handwerk, Forstwirtschaft, Kultur und mehr.  Oder die Kinder erfahren Neues an Projekttagen.  Da entstehen dann schnell Fragen wie „Sehen Regenwürmer etwas?“ oder „Woher kommen die Tomaten im Winter?“ oder „Können Fledermäuse auch kotzen?“

Zertifizierte Naturpark-Kitas veranschaulichen ihren Kindergartenkindern die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt der Region. Hierzu gehören auch regelmäßige Fortbildungen der Erzieher. Dem Kindergarten und dem Naturpark sind es dabei ein echtes Anliegen, den Kindern ein positives Grundgefühl zur Natur zu vermitteln, Neugier- und Wissbegierde zu wecken und Zusammenhänge zu verdeutlichen. Die Kinder lernen den bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit ihrer Umwelt und auch zukunftsfähig zu denken.

Sind alle Kriterien erfüllt, verleiht der Verband Deutscher Naturparke (VDN) für einen Zeitraum von fünf Jahren der KiTa die Auszeichnung „Naturpark-Kita“. Alle fünf Jahre überprüft der Naturpark, ob die vom VDN in Zusammenarbeit mit Naturparken und Kitas aufgestellten Kriterien für die Auszeichnung für weitere fünf Jahre als „Naturpark-Kita“ erfüllt sind. Gefördert wird das Projekt von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU).

Weitere Infos gibt es unter Tel. 04521/7756542 und auch auf der Homepage www.naturpark-holsteinische-schweiz.de.

 

Ein Beitrag von Naturpark Holsteinische Schweiz

Naturpark Holsteinische Schweiz e.V.

Robert-Schade-Str. 24
23701 Eutin

Telefon

  • 04521 7756540

Faxnummer

  • 04521 8030377

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>