Kotelett vom Bunten Bentheimer Schwein mit Schalotten-Zwetschgen-Gemüse

Bentheimer Schwein Foto Helmut Backers beitrag Kotelett vom Bunten Bentheimer Schwein mit Schalotten Zwetschgen Gemüse

Bentheimer Schwein – Foto: Helmut Backers

Als Koch, Gastronom und Mitglied von Slow Food Deutschland e. V. liebt Küchenchef Helmut Backers die kulinarischen Schätze aus der Region. Das vom Aussterben bedrohte Bunte Bentheimer Schwein gehört für den Koch aus dem Internationalen Naturpark Moor auf jeden Fall dazu. Helmut Backers empfiehlt folgendes Gericht: Kotelett vom Bunten Bentheimer Schwein mit Schalotten-Zwetschgen-Gemüse. Sein Tipp: Servieren Sie zu den saftigen Koteletts vom Bentheimer Landschwein leckere Bratkartoffeln, die Sie aus den Sorten „Blauer Schwede“ oder „Hermanns Blaue“ herstellen. Diese blauen Kartoffeln sind – wie die Bunten Bentheimer Schweine – vom Aussterben bedroht. Deshalb gilt auch hier: Erhalten durch Aufessen …

Bentheimer Schwein 2 Foto Helmut Backers beitrag Kotelett vom Bunten Bentheimer Schwein mit Schalotten Zwetschgen Gemüse

Foto: Helmut Backers

Rezept für 4 Personen:

20 kleine Schalotten
20 Zwetschgen
4 dicke Koteletts à 300 – 400g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butterschmalz
1 EL Butter
Zucker
Etwas Thymian
150 ml Gemüse- oder Fleischbrühe
Speisestärke nach Bedarf

Den Backofen auf 130°C (Umluft) vorheizen. Die Schalotten schälen. Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen.

Die Koteletts mit kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In etwas Mehl wenden und in heißem Butterschmalz auf beiden Seiten anbraten. Anschließend im Backofen 20 Minuten weitergaren.

In der Zwischenzeit die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Schalotten darin andünsten, mit etwas Zucker bestreuen und unter ständigem Schwenken Farbe nehmen lassen. Mit Brühe ablöschen. Hitze reduzieren und bei schwacher Hitze zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen. Die Zwetschgen zugeben, Hitze etwas erhöhen und alles zusammen 2 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Bei Bedarf mit etwas Speisestärke binden.

Die Koteletts auf vorgewärmte Teller legen und zur Hälfte mit Schalotten-Zwetschgen-Gemüse bedecken.

Dazu kräftiges Brot oder Bratkartoffeln servieren. Guten Appetit!

(Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten)

Naturpark Bourtanger Moor – Bargerveen

Ordeniederung 2
49716 Meppen

Telefon

  • 05931 442277

Faxnummer

  • 05931 443644

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>