Naturpark-Botschafter

Peter Soennichsen 300x400 Naturpark Botschafter

Peter Sönnichsen

Naturpark-Botschafter Peter Sönnichsen, Immobilienkaufmann, Kreispräsident und Mitglied des schleswig-holsteinischen Landtages sagt: „Ich bin ebenso sehr froh über die Existenz meines Naturparks Holsteinische Schweiz wie auch über die lieben Menschen, die sich für seinen Erhalt so eindrucksvoll engagieren. Mein Lieblingsort ist das „westliche Eingangsportal“ zum Naturpark – schon weil ich ihn von meinem Wohnort fußläufig oder per Fahrrad erreichen kann. Eine Besonderheit ist die wunderschöne Orchideenwiese am Fuhlensee. Es ist ein Erlebnis, wenn Mitglieder des Naturschutzvereins Ruhwinkel durch dieses Schutzgebiet führen.

Thing Platz der Holsten Foto J. Matzen 300x225 Naturpark Botschafter

Thing-Platz der Holsten Foto J. Matzen

Aber auch von den umgebenden Wegen bietet sich ein herrlicher Blick auf die Ursprünglichkeit unserer Landschaft. Über Altekoppel oder den Vierer Weg lässt sich der Vierer Berg erreichen, wo ein Gedenkstein an die alte Thingstätte der Holsten erinnert. In ihrem weiteren Verlauf kreuzen die Wege z.B. an der Brücke zwischen Schmalensee und Belauer See oder an der Perdoeler Mühle immer wieder die Alte Schwentine.“

Tipp: Eine Führung durch das Gebiet wird am 24.5.2014 angeboten (s. Veranstaltungen).

 

NSG Fuhlensee u. Umgebung

Vierer Weg
24601 Ruhwinkel

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>