Naturparkfest „Unter Freunden“: Wir feiern 30 Jahre Naturpark Dübener Heide

Veranstaltungsdatum: 08.05.2022 10:00 - 16:30

Bundespolizieorchester Berlin 500 Naturparkfest „Unter Freunden“: Wir feiern 30 Jahre Naturpark Dübener Heide

Das Bundespolizeiorchester aus Berlin sorgt für gemütliche Biergartenatmosphäre (C) Naturpark Dübener Heide

Wer einen gemütlichen Tag mit viel Musik, bunter Unterhaltung und regionalen Leckerbissen in idyllischer Waldlage verbringen möchte, kommt am 8. Mai 2022 zur Ausflugsgaststätte Friedrichshütte nach Kossa.

„Der Naturpark lebt von den Ideen und dem Engagement seiner BewohnerInnen. Deshalb haben wir bewusst das Motto „Unter Freunden“ für unsere Jubiläumsfeier gewählt. Wir wollen mit allen großen und kleinen Kindern der Dübener Heide die Gemeinschaft feiern, miteinander ins Gespräch kommen und den Frühling bei regionaler Kulinarik und guter Unterhaltung begrüßen“, erläutert Naturparkleiter Thomas Klepel.

Um 10 Uhr eröffnet dort das Blasorchester der Bundespolizei Berlin das Naturparkfest und spielt in gemütlicher Biergartenatmosphäre auf. Die BesucherInnen können über einen bunten Frühlingsmarkt mit mehr als 15 Anbietern aus der Dübener Heide schlendern. Geboten werden neben kulinarischen Produkten wie Tee, Honig und Eierlikör auch Obst, Gemüse, Kräuter und Pflanzen aus der Region sowie handgefertigte Seife, Korbwaren, Dekoartikel, Schmuck sowie gestrickte und genähte Accessoires für Groß und Klein.

Ab 13 Uhr sorgen der Männerchor Authausen, Gitarrist Steffen Jahn und Dudelsackspieler Philipp Kristin für musikalische Unterhaltung. Auf die Kinder warten zahlreiche Mitmachaktionen wie Aquarellmalen, Nistkastenbau, Ponyreiten, Basteln, Kinderschminken, ein Spielmobil und eine Improvisationstheateraufführung. Live-Akrobatik und Kremserfahrten runden das bunte Programm ab.

Mit Informationen zu Wildkatze, Kranich und Fledermäusen in der Dübener Heide werden die „Naturfreunde Bad Düben“ um Ronny Papenfuß und Volker Friedrich ansprechbar sein. Über die Themen Wolf und Herdenschutz können sich Interessierte bei Annett Lindau von der Melktechnik-Center Mittelelbe GmbH und Petra Henkelmann vom NABU-Zentrum Wittenberg informieren. Die Fachfrauen beantworten alle Fragen rund um den Wolf sowie Maßnahmen und Fördermöglichkeiten für den wolfsabweisenden Herdenschutz.

Auch kulinarisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Team der Friedrichshütte versorgt die BesucherInnen mit Gegrilltem, Gebrautem und Gesottenem aus dem Suppentopf, die Genuß-Haltestelle aus Tornau bietet vegetarische Gerichte und spritzige Maibowle an, Christian Freitag aus Authausen grillt regionale Wildspezialitäten und das Café „Heiß und Eis am Osterberg aus Pretzsch lädt zu erfrischenden Eiskreationen ein.

Hinweis: BesucherInnen werden gebeten wenn möglich mit dem Fahrrad anzureisen, da die Parkplätze am Gelände begrenzt sind.

Das Naturparkfest wird gefördert durch die Partnerschaft für Demokratie Eilenburg – Bad Düben – Laußig und mit Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Logos NP Fest Naturparkfest „Unter Freunden“: Wir feiern 30 Jahre Naturpark Dübener Heide

Treffpunkt / Anreise:
Ausflugsgaststätte Friedrichshütte
Friedrichshütte 2
04849 Laußig OT Kossa

Anbieter: Naturpark | Verein Dübener Heide e.V.

Preis: kostenfrei

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>