Save the weekend: Musikalische Lesung und Brunch im Kulturbahnhof am 23. und 24. Oktober

Kulturbahnhof Bad Düben Foto Michael Marschall scaled 1 Save the weekend: Musikalische Lesung und Brunch im Kulturbahnhof am 23. und 24. Oktober

Der Kulturbahnhof in Bad Düben (C) Michael Marschall

Am vorletzten Wochenende im Oktober öffnet der Kulturbahnhof in der Kurstadt Bad Düben seine Tore für zwei Veranstaltungen. Den Beginn macht am Samstag, den 23. Oktober 2021, um 20 Uhr eine musikalische Lesung unter dem Titel „Am Abend mancher Tage” – Eine musikalische Unterhaltung zwischen Manuel Schmid (Solomusiker und Sänger der Rockband “Stern Meißen”) und Joachim Krause (Autor und Songschreiber für die Gruppe “Lift” und andere Ostrockbands). Geboten wird Ostrock vom Feinsten – es erklingen unvergessliche Titel von Lift, Karat, Veronika Fischer, Karussell und anderen. Neben viel Musik erleben Sie ein Gespräch zwischen zwei Generationen, die das Lebensgefühl von damals verbindet und inspiriert. Für die Teilnahme an der Lesung ist eine Voranmeldung unter Telefon 034243-72993 oder per E-Mail an naturparkhaus@naturpark-duebener-heide.de erforderlich. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts

Nach diesem kulturellen Highlight lädt die Bahnhofsgenossenschaft Dübener Heide zusammen mit der Ortsgruppe „Gemeinschaftsgarten am Wasserturm – Bad Düben“ des Vereins Dübener Heide e.V. am Sonntag, den 24. Oktober 2021, ab 10 Uhr zum Bahnhofsbrunch ein. Genießen Sie auf der Sonnenterrasse des Kulturbahnhofs bei belegten Brötchen und Getränken die herbstliche Sonne und kommen miteinander ins Gespräch.

Inhalte

  • Bericht der Ortsgruppe „Gemeinschaftsgarten am Wasserturm“ über ihr Gartenjahr und Präsentation ihrer Ernteerfolge in Form einer Kürbissuppe
  • Bericht über den Fortgang des Nutzungskonzeptes des Bahnhofs – trotz schwieriger Corona-Umstände gab es Fortschritte und neue Unterstützer
  • Interesse an und Austausch von Erinnerungen, Geschichten und Fotos rund um den Bahnhof
  • ungezwungene Gespräche zu unseren/Ihren Anliegen

Für die Teilnahme am Brunch ist eine Anmeldung möglich aber nicht erforderlich. Ansprechpartner ist Torsten Reinsch, Telefon: 0162-4931227, E-Mail: info@bahnhofsgenossenschaft-duebenerheide.de.

Für beide Veranstaltungen gilt: Eintritt frei. Spenden willkommen. Unter Beachtung und vorbehaltlich aller Corona-Maßnahmen.

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>