Naturpark-Tier 2016: Der Kranich

Thomas Hardt grus grus familie 018 web Naturpark Tier 2016: Der Kranich

Foto: Thomas Hardt, www.grauer-kranich.de

Zur Balzzeit ist sein trompetenartiger Ruf besonders häufig und weit zu hören. Während der Brutzeit und fürsorglichen Jungenaufzucht lebt der Kranich jedoch sehr heimlich und zurückgezogen. Dabei ist er besonders auf wasserreiche Feuchtgebiete angewiesen, in denen eine Kranichfamilie Schutz vor Feinden sowie reichlich Nahrung findet. Mit einer Flügelspannweite, die mit ca. 2,20 m nahezu an die eines Seeadlers heranreicht, ist der Kranich eine imposante Erscheinung. Ein Grund mehr für den Naturpark Holsteinische Schweiz e.V., ihn zum Naturpark-Tier 2016 zu wählen. Mit der Aktion “Naturpark-Tier des Jahres” setzt der Verein alljährlich seinen besonderen Fokus auf eine Tierart der Holsteinischen Schweiz, die dort besonders typisch oder gefährdet ist.

Wer sich über den Kranich informieren möchte ist für Montag, 14.12.2015, 18.30 Uhr (bis ca. 19.15 Uhr) zum Bildvortrag “40 Jahre Kranichschutz in Schleswig-Holstein”, den Sabine Reichle vom WWF im Kreishaus Plön, Raum 1 (Kreistagssitzungssaal), Hamburger Str. 17/18, Plön, hält, herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Vertiefende Informationen werden auch mit dem neuen Kalenderposter zum Naturpark-Tier des Jahres veröffentlicht. Im Moment läuft die Produktionsphase hierfür auf Hochtouren, damit das Poster wieder pünktlich zum Jahreswechsel an alle Interessenten abgegeben werden kann. Dieses Mal wird das Poster in Kooperation mit dem WWF, der sich seit ca. 40 Jahren intensiv für den Kranichschutz in Schleswig-Holstein einsetzt, erstellt.
Beim Titelfoto gelang es dem Tierfotografen, Thomas Hardt, einen besonderen Augenblick im Familienleben der Kraniche einzufangen.
Das Poster wird in den Formaten DIN A 2 und DIN A 3 herausgegeben und ist nach seinem Erscheinen im Naturpark-Haus in Plön, bei den Tourist-Infos und den Ämtern der Region kostenlos erhältlich (so lange der Vorrat reicht).
Der Naturparkverein bedankt sich für die freundliche Förderung durch das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein!

 

Ein Beitrag von Naturpark Holsteinische Schweiz

Naturpark Holsteinische Schweiz

Schlossgebiet 9
24306 Plön

Telefon

  • (+49) 04522 7493-80

Faxnummer

  • (+49) 04522 7493-77

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>