Neue Förderrichtlinie für Naturparke in Schleswig-Holstein

Foto J Schulz Neue Förderrichtlinie für Naturparke in Schleswig Holstein

Foto: Jutta Schulz

In diesem Jahr wurde vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisieurng (MELUND) eine neue Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Naturparken in Kraft gesetzt. Sie bietet Fördersätze von 90% (u.U. sogar 100%). Die geförderten Maßnahmen sollen einer naturschutzorientierten Qualitätssteigerung und nachhaltigen Entwicklung der Naturparke dienen. Schwerpunkt liegt dabei im Bereich Landschaftspflege und Naturschutz, wie z.B. Anlage von Gehölzen oder Knicks, Renaturierungen schutzwürdiger Bereiche, Blühstreifen, Streuobstwiesen, Biotopverbundstrukturen, Entsiegelungsmaßnahmen. Zuwendungsempfänger können der Naturparkverein oder seine Mitglieder sein. Wer eine konkrete Projektidee hat, kann sich gerne an die Geschäftsstelle des Naturparks Holsteinische Schweiz e.V. wenden.

 

Ein Beitrag von Naturpark Holsteinische Schweiz

Naturpark Holsteinische Schweiz e.V.

Robert-Schade-Str. 24
23701 Eutin

Telefon

  • 04521 7756540

Faxnummer

  • 04521 8030377

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>