Neues Gesicht im Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Kirchner 300x275 Neues Gesicht im Naturpark Saale Unstrut Triasland

Adriana Kirchner

Im Naturpark SUT heißen wir Adriana Kirchner bei uns herzlich Willkommen. Die 28 Jährige stammt aus der Thüringischen Rhön, nach dem Studium der Landschaftsökologie in Münster/Westf. kam sie in den Naturpark. Zu ihren Aufgaben zählt die Koordination der Nachpflege bedeutender Trockenlebensräume in verschiedenen FFH-Gebieten des Naturparks. Diese besonderen Lebensräume wurden 2011/12 entbuscht, um die Bedingungen für wärmeliebende Arten zu verbessern. Auch Orchideen profitieren von den Maßnahmen. Weitere Schwerpunkte ihrer Arbeit werden Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit sein. Haben Sie Interesse an dem Projekt oder den Wunsch mit ihrer Schulklasse den Naturpark zu entdecken? Gerne können Sie Adriana Kirchner unter kirchner@naturpark-saale-unstrut.de kontaktieren. Weitere Infos zum Projekt finden sie auch auf der Homepage des Naturparks SUT.

Ein Beitrag von Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Unter der Altenburg 1
6642 Nebra

Telefon

  • (+49) 034461 22086

Faxnummer

  • (+49) 034461 22026

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>